Überraschende Worte! Seit Cameron Diaz (46) vor rund fünf Jahren zum letzten Mal für einen Hollywood-Streifen vor der Kamera gestanden hat, ist es ruhig um die Blondine geworden. Die "Drei Engel für Charlie"-Darstellerin konzentriert sich seitdem vor allem auf ihr privates Glück, das sie in Benji Madden (40) gefunden hat. Öffentliche Liebesbekenntnisse für den Musiker sind allerdings eine absolute Seltenheit. Jetzt machte Cameron eine Ausnahme: Sie schwärmte verliebt von Benji!

"Ihn zu heiraten war das Beste, das mir je passiert ist. Mein Ehemann ist der Beste. Er ist ein wunderbarer Mensch und ein großartiger Partner", erzählte die 46-Jährige gegenüber InStyle. Eine Ehe sei "mit Sicherheit schwer" und es sei eine Menge Arbeit: "Du brauchst jemanden, der bereit ist, die Arbeit mit dir zu erledigen, denn in der Ehe gibt es kein 60-40. Es ist 50-50." Cameron wisse nicht, ob sie bereit fürs Heiraten war, aber sie sei sich sicher gewesen, dass Benji etwas Besonderes ist: "Er ist einfach ein guter Mann. Es gibt keinen Bullshit. Es ist wirklich erfrischend. Ich bin wirklich dankbar für ihn."

In dem Interview sprach Cameron auch über ihren Rückzug aus Hollywood: "Meine Zeit gehört nur mir. Ich verkaufe keine Filme und weil ich nichts verkaufe, muss ich niemandem etwas geben. Ich mache das nicht mehr. Ich lebe mein Leben." Sie suche sich nur noch Projekte aus, die für sie Sinn ergeben würden.

Musiker Benji Madden und Schauspielerin Cameron Diaz in HollywoodSplash News.com
Musiker Benji Madden und Schauspielerin Cameron Diaz in Hollywood
Benji Madden und Cameron Diaz in West Hollywood im DezemberMEGA
Benji Madden und Cameron Diaz in West Hollywood im Dezember
Cameron Diaz und Benji Madden in Los Angeles, 2015WENN.com
Cameron Diaz und Benji Madden in Los Angeles, 2015
Findet ihr Cameron und Benji passen gut zusammen?743 Stimmen
536
Ja, sie sind ein Traumpaar!
207
Nein, irgendwie nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de