Diese Gerüchteküche brodelt und brodelt: Haben Cara Delevingne (27) und Ashley Benson (29) nun heimlich in Las Vegas geheiratet oder nicht? Die Medien scheinen jedenfalls uneins: Erst war von einer Trauung mit Elvis-Imitator die Rede, dann hieß es, der Pretty Little Liars-Star und das Model hätten nur einen Liebesurlaub in der Glücksspielmetropole verbracht. Eines steht dagegen jedoch fest: Die Liebe der beiden geht unter die Haut! Das beweist Ashley nämlich erneut mit einem Tattoo für ihre Liebste.

Wie Page Six berichtet, habe sich die 29-Jährige gerade in New York einen neuen Liebesbeweis stechen lassen. Direkt über ihrem Hüftknochen verlaufe nun ein zarter, geschwungener Schriftzug: "Squish" solle dort zu lesen sein. Das kann auf Deutsch zum Beispiel "quetschen" bedeuten, aber auch "Mus" – die wohl treffendere Übersetzung: Ashley soll ihre Partnerin genau so nennen! Der Tattoo-Künstler JonBoy, der Caras Spitznamen auf Ashleys Haut verewigte, postete direkt danach ein Foto von seinem Werk auf Instagram. Ganz zur Freude der Fans: "Mein Herz explodiert!", kommentierte eine Nutzerin das Foto.

Erst im Juli hatten die beiden Turteltauben auf diese Art einander ihre Liebe bewiesen: Cara ließ sich zwischen Brust und Oberarm ein “A” stechen, an derselben Stelle trägt Ashley Caras Initialen “CD”. Und wer weiß, vielleicht legt Cara ja auch schon bald mit einem weiteren Liebes-Tattoo nach: Die 27-Jährige soll ihre Freundin nämlich liebevoll “Streusel” nennen.

Ashley Bensons neues TattooInstagram / jonboytattoo
Ashley Bensons neues Tattoo
Cara Delevingne und Ashley Benson im Juni 2019ActionPress / Agence / Bestimage USA
Cara Delevingne und Ashley Benson im Juni 2019
Cara Delevingne und Ashley Benson in ParisInstagram / sweetbabyjamie
Cara Delevingne und Ashley Benson in Paris
Wie findet ihr das Tattoo?817 Stimmen
631
Richtig schön!
186
Das ist so gar nicht mein Geschmack!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de