Isabell Horn (35) schwebt im siebten Mama-Himmel! Vor vier Wochen erblickte ihr Söhnchen Fritz das Licht der Welt – und stellte das Leben der Schauspielerin, ihres Partners Jens Ackermann und ihrer Tochter Ella auf den Kopf. Seit der Geburt versorgt die YouTuberin ihre Fans mit regelmäßigen Updates und gab nun zu: Als Mutter von zwei Kindern kommen Schlaf und Erholung auf jeden Fall zu kurz.

Müdigkeit hin oder her – Isabell hat ihren Fritz ganz tief ins Herz geschlossen. Auf Instagram teilte die ehemalige GZSZ-Darstellerin ein Foto, auf dem sie ihr Baby liebevoll an die Brust drückt und ihm einen Kuss auf den Hinterkopf gibt. Dazu schrieb sie: "Auch wenn mich der Schlafmangel manchmal vollkommen lähmt und ich für die einfachsten Dinge eine gefühlte Ewigkeit brauche, bin ich unendlich glücklich und so voller Liebe für meine zwei wundervollen Kinder!"

Eine Nanny für den Nachwuchs zu engagieren, scheint für Isabell und Jens aber keine Option zu sein. Im Februar betonte die 35-Jährige im Promiflash-Interview, dass ihre Familie sie ganz toll unterstütze und sie sich damit sehr wohlfühle. Außerdem will sie die Zeit mit ihren Kids in vollen Zügen genießen, denn mit Baby Fritz sei die Familienplanung abgeschlossen.

Jens Ackermann und Isabell HornGetty Images
Jens Ackermann und Isabell Horn
Isabell Horn und Jens Ackermann Ende Juli 2019 mit ihrem SohnInstagram / dieisabellhorn
Isabell Horn und Jens Ackermann Ende Juli 2019 mit ihrem Sohn
Schauspielerin Isabell Horn mit ihrer Tochter EllaInstagram / dieisabellhorn
Schauspielerin Isabell Horn mit ihrer Tochter Ella
Was sagt ihr zu Isabells ehrlichem Mama-Update?361 Stimmen
331
Richtig sympathisch! Toll, dass sie offen darüber spricht.
30
Ich finde, das geht eigentlich niemanden etwas an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de