Anzeige
Promiflash Logo
Motsi Mabuse besorgt: Ihr steht erste Nacht ohne Baby bevor!Instagram / motsimabuseZur Bildergalerie

Motsi Mabuse besorgt: Ihr steht erste Nacht ohne Baby bevor!

21. Aug. 2019, 14:09 - Promiflash

Da weint das Mama-Herz! Vergangenen Sommer wurde Let's Dance-Jurorin Motsi Mabuse (38) zum ersten Mal Mutter. Ihr erstes Kind mit ihrem Ehemann Evgenij Voznyuk hat ihre Welt völlig auf den Kopf gestellt. In süßen Familienschnappschüssen wird stets deutlich, dass ihre kleine Tochter den Lebensmittelpunkt für die Tänzerin darstellt. Kein Wunder also, dass der Gedanke, selbst für kurze Zeit von ihrem Spross getrennt zu sein, die 38-Jährige traurig stimmt!

In einer Instagram-Story teilt Motsi ihr Leid mit ihren Fans: "Unruhig: Ich werde mein Baby Girl zum ersten Mal über Nacht woanders lassen [...] Ich glaube zwar, dass es ein Teil des Erwachsenwerdens ist, aber trotzdem ist es nicht leicht", offenbart die Vollblut-Mami. Ihr Töchterchen werde die Zeit bei ihren beiden Großelternpaaren verbringen. Ob ein berufliches Projekt, ein Urlaub oder einfach ein Bonding mit Oma und Opa hinter dem Besuch steckt, verrät Motsi nicht.

Dass die TV-Bekanntheit jetzt schon Angst vor den anstehenden Momenten ohne Baby hat, ist wenig verwunderlich: Immerhin stellte sie erst vor Kurzem fest, dass die Zeit wie im Flug vergeht. Könnt ihr Motsis gemischte Gefühle nachvollziehen? Stimmt in der Umfrage unter dem Artikel ab!

Instagram / motsimabuse
Motsi Mabuse, TV-Star
Instagram / motsimabuse
Motsi Mabuses Instagram-Story
Instagram / motsimabuse
Motsi Mabuses Tochter
Könnt ihr Motsis gemischte Gefühle nachvollziehen?422 Stimmen
314
Klar, das muss wirklich hart sein!
108
Nein, der Kleinen wird es bei ihren Großeltern schließlich gut gehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de