Was geht denn da nun wirklich? Seit Wochen halten sich die Gerüchte, dass Sängerin Demi Lovato (27) und Die Bachelorette-Teilnehmer Mike Johnson das neue Traumpaar am Promi-Himmel sind. Beide flirten heftig via Social Media und Demi bekundete sogar in einer Instagram-Story ganz öffentlich ihr Interesse an Mike. Doch ist der Funke wirklich übergesprungen oder ist alles nur eine reine PR-Masche? Der Single-Boy sprach endlich Tacheles.

Schon kurz nach Demis erster Story zeigte sich Mike begeistert und wünschte sich ein Date mit dem ehemaligen Disney-Star. Dazu kam es jedoch noch nicht, wie er nun im Interview mit People ausplauderte: “Wir haben uns bisher noch nicht getroffen und auch noch keine verrückten Nachrichten ausgetauscht.” Für Mike dreht sich das Liebeskarussell also weiter und auch die Suche nach der Traumfrau im TV hat er noch nicht aufgegeben.

Nachdem er in der 15. US-Bachelorette-Staffel keine Rose bekam, ist er derzeit in der Kuppelshow Bachelor in Paradise im amerikanischen TV zu sehen. Und wie es scheint, ist seine Karriere damit noch nicht vorbei. Internationalen Medien zufolge soll der Texaner auch der zukünftige US-Bachelor werden.

Mike Johnson, bekannt durch US-BacheloretteInstagram / mikejohnson1_
Mike Johnson, bekannt durch US-Bachelorette
Demi Lovato, SchauspielerinInstagram / ddlovato
Demi Lovato, Schauspielerin
Mike Johnson, US-Bachelorette-KandidatInstagram / mikejohnson1_
Mike Johnson, US-Bachelorette-Kandidat
Seid ihr enttäuscht, dass zwischen den beiden nichts läuft?210 Stimmen
89
Total, sie hätten so gut zusammen gepasst.
121
Nee, das hätte doch eh nicht gehalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de