Fans, Freunde und Familie trauern um Ingo Kantorek (✝44) – der Schauspieler wird schmerzlich vermisst. Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der Köln 50667-Darsteller und seine Frau Suzana bei einem Autounfall ums Leben gekommen sind. Seine frühere TV-Kollegin Janine Pink (32) erfuhr erst Tage später, nach ihrem Sieg bei Promi Big Brother, von dem Unglück. Tief bewegt und unter Tränen erinnert sie sich nun an ihren guten Freund Ingo.

Im Interview mit RTL Exclusiv konnte die 32-Jährige wenige Stunden nach ihrem Container-Auszug die Emotionen kaum zurückhalten. Für die Leipzigerin war ihr einstiger Wegbegleiter schließlich mehr als nur ein Set-Kollege: "Ingo war wie so ein großer Papa. Der war immer für alle da, auch hilfsbereit, also wenn man ihn mal privat gebraucht hat", schilderte sie. Auch wenn es darum ging, sich beispielsweise mit fiesen Kommentaren und Hatern auseinanderzusetzen, konnten Janine und die anderen Darsteller auf den Rat des 44-Jährigen setzen: "Ingo hat uns immer aufgebaut und gesagt: Sche*ß drauf."

Gegenüber Promiflash unterstrich Janine Ingos Rolle am Set: "Er hatte immer ein offenes Ohr und hat gerne auch mal Tipps gegeben." Auch abseits der Kameras hatte sie ein gutes Verhältnis zu ihm und seiner Familie, hatte kurz vor ihrer "Promi Big Brother"-Teilnahme noch mit Suzana telefoniert.

Janine Pink und Ingo Kantorek
Instagram / janinepinkofficial
Janine Pink und Ingo Kantorek
Janine Pink
Instagram / janinepinkofficial
Janine Pink
Ingo und Suzana Kantorek
Instagram / ingo_kantorek
Ingo und Suzana Kantorek


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de