Mit der Musikshow The Masked Singer hat ProSieben einen echten Volltreffer gelandet! Mit einem großen Finale, in dem Max Mutzke (38) als letzter kostümierter Kandidat seine Maske fallen ließ, ging die Show vor Kurzem zu Ende. Nun können endlich alle ganz offen über das Rätselraten der vergangenen Wochen sprechen. Promiflash hat im Zuge dessen auch bei Jury-Mitglied Collien Ulmen-Fernandes (37) nachgehakt: Wie hat sie die Zeit nach dem Finale erlebt?

"Es war total interessant, sich auf der Aftershow-Party mit den Sängern zu unterhalten", plauderte sie bei der Eröffnung des Nutella-Pop-up-Cafés in Hamburg gegenüber Promiflash aus. Der Umstand, dass sie die ganze Zeit am gleichen Projekt gearbeitet, die Identitäten ihrer Kollegen aber bis zuletzt nicht gekannt hat, hätte sich für Collien besonders seltsam angefühlt. "Ich fand das wahnsinnig spannend, zu wissen, wie sie das gemacht haben mit der Geheimhaltung", erklärte sie und musste zugeben, dass sie die Zeit nach der finalen Show vor allem damit verbracht hat, den demaskierten Musikern neugierige Fragen zu stellen.

Wie der Sender bereits angekündigt hat, soll es auch bald eine zweite Staffel des Erfolgsformats geben – und Collien hätte dafür auch schon einen geeigneten Kandidaten. Die Jurorin wünsche sich Ehemann Christian Ulmen (43) unter einem der neuen Kostüme und witzelte: "Dadurch, dass die Sendung live ist und man ja auch am Vortag anreist, kann er ja einfach behaupten, er wäre zu Hause."

Collien Ulmen-FernandesDefrance/ ActionPress
Collien Ulmen-Fernandes
Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes im Juni 2019Nicole Kubelka / Future Image
Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes im Juni 2019
"The Masked Singer"-Ratemitglied Collien Ulmen-FernandesInstagram / collien_ulmen
"The Masked Singer"-Ratemitglied Collien Ulmen-Fernandes
Hättet ihr gedacht, dass sich Collien auch nach dem Finale noch so sehr mit der Show beschäftigen würde?410 Stimmen
77
Nein, ich dachte, das wäre erledigt.
333
Ja, klar! Immerhin war sie wochenlang Teil des Formats.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de