Im April dieses Jahres wurde bekannt, dass sich Wendy Williams (55) von ihrem Ehemann Kevin Hunter scheiden lässt. 21 Jahre lang war die US-amerikanische Moderatorin mit Kevin verheiratet, mit dem sie auch den 18-jährigen Sohn Kevin Jr. hat. Dass es zwischen den beiden ordentlich gekriselt haben soll, wurde schon seit Längerem berichtet. Nun ließ Wendy in einem Interview aber eine ziemliche Bombe platzen!

Kevin soll nämlich eine geheime Tochter mit einer anderen Frau namens Sharina Hudson haben, mit der er eine Affäre hatte – das erklärte Wendy in einem Interview mit New York Times. Dies soll der Grund gewesen sein, warum sie schlussendlich die Scheidung eingereicht habe. "Ich bin eine Person, die vergeben kann, aber es gibt eine Sache, von der ich einfach kein Teil sein kann, und diese eine Sache ist passiert", erklärt die 55-Jährige. Kevin wollte zu diesem Vorwurf gegenüber der US-amerikanischen Zeitung keine Stellungnahme abgeben.

Es war vermutlich die Geburt von Kevins unehelicher Tochter, die dafür sorgte, dass Wendy im März einen schweren Rückfall ihrer Alkoholsucht hatte und aus dem Sober House, in dem sie zu jener Zeit wohnte, auszog. Wendy hatte zuvor in ihrer TV-Show "The Wendy Williams Show" ein eher seltsames Verhalten an den Tag gelegt und damit ihre Freunde, Familie und Fans besorgt. Anschließend nahm sie eine mehrmonatige Pause von ihrer Sendung.

Wendy Williams und Kevin Hunter im Juli 2011WENN.com
Wendy Williams und Kevin Hunter im Juli 2011
Wendy Williams bei einem Charity EventGetty Images
Wendy Williams bei einem Charity Event
Wendy Williams, ModeratorinGetty Images
Wendy Williams, Moderatorin
Wie findet ihr es, dass Wendy so etwas ausplaudert?125 Stimmen
113
Warum nicht? Das ist ihr gutes Recht!
12
Ich finde es ziemlich unpassend...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de