Die engsten Freunde und ihre Familie nahmen Abschied von Ingo Kantorek (✝44) und seiner Suzana. Der Köln 50667-Darsteller und seine Frau waren vor zwei Wochen bei einem Autounfall nahe Stuttgart ums Leben gekommen – für ihre Angehörigen und nicht zuletzt auch die Fans der Serie ein gewaltiger Schock. Nun fand die bewegende Trauerfeier für den beliebten Serien-Star und seine Gattin im kleinen Kreis statt.

Wie RTL.de berichtet, kamen rund 100 Familienangehörige, Freunde und ehemalige Kollegen der RTL2-Serie nach Ahlten bei Hannover, um dem Paar am Mittwoch die letzte Ehre zu erweisen. "Es war eine sehr gefühlvolle und schöne Trauerfeier. Die Kapelle war bis auf den letzten Platz gefüllt", berichtete einer der Trauergäste. Die Zeremonie habe etwa eine Stunde gedauert und sei mit einem Lied von Elvis Presley (✝42) und dem Titel "Das Leben ist schön" von Sängerin Sarah Connor (39) musikalisch begleitet worden.

Aus dem "Köln 50667"-Cast nahmen nur einige wenige enge Kolleginnen und Kollegen an der Veranstaltung teil – "repräsentativ für das gesamte Team", wie die Produktionsfirma bereits vor einigen Tagen erklärt hatte. "Die Familie bittet hiermit die vielen Freunde von Ingo, die schon allein aufgrund des sehr begrenzten Platzes in der Kapelle leider bei Weitem nicht alle teilnehmen können werden, um Verständnis", hieß es in einem Statement.

Ingo Kantorek, SchauspielerInstagram / ingo_kantorek
Ingo Kantorek, Schauspieler
Ingo und Suzana KantorekInstagram / ingo_kantorek
Ingo und Suzana Kantorek
Suzana und Ingo Kantorek in MünchenInstagram / ingo_kantorek
Suzana und Ingo Kantorek in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de