Ein Video für die Ewigkeit. Game of Thrones-Star Sophie Turner (23) ist ein riesiger Fan von Jonathan Van Ness. Der Hairstylist aus der Netflix-Serie Queer Eye hat sich seit der ersten Staffel der Reality-TV-Show in die Herzen vieler Fans gestylt, getanzt und geheult. So auch in das von Sophie, die ihr Glück gar nicht fassen konnte, als sie am Wochenende bei den VMAs auf Jon traf. Der lustige Mitschnitt der Begegnung avancierte schon jetzt zu einem riesigen Netz-Hit!

Im Clip, den Entertainment Tonight veröffentlichte, erspähte die Frau von Joe Jonas (30) Backstage den 32-Jährigen, der ebenfalls ganz begeistert davon war, dass plötzlich der "GoT"-Star vor ihm stand. Dementsprechend rasteten beide Promis einfach komplett aus. Jonathan brachte hierbei seine Gefühle zum Ende von Sophies Seriencharakter Sansa Stark zum Ausdruck: "Ich habe mich so über dein Ende gefreut, ich war so erleichtert!", so das TV-Gesicht. Sophie schwärmte hingegen einfach nur völlig überschwänglich von der Erfolgsserie "Queer Eye".

Nach viel Gekreische und unzähligen Umarmungen rief die 23-Jährige dann auch noch Ehemann Joe hinzu. "Oh mein Gott, er ist so umwerfend, ich hatte keine Ahnung, dass er so gut aussieht”, beglückwünschte Jonathan seine neue Freundin zu ihrem guten Fang. Das 45-sekündige Video ging natürlich sofort viral.

Sophie Turner im Juni 2019Getty Images
Sophie Turner im Juni 2019
Jonathan Van Ness bei den MTV VMAsGetty Images
Jonathan Van Ness bei den MTV VMAs
Sophie Turner im Juni 2019Getty Images
Sophie Turner im Juni 2019
Findet ihr den Clip von Jon und Sophie auch so rührend?320 Stimmen
276
Ja total! Die beiden freuen sich so!
44
Nun ja, mich reißt das nicht so vom Hocker...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de