Vor Liebes-Spekulationen wird sich Boris Becker (51) wohl niemals retten können. Zumindest, solange er noch offiziell als Single gilt. Schon Anfang März wurden Gerüchte um eine Liaison mit Model Layla Powell laut. Zwischen den beiden soll es angeblich geknistert haben. Boris wurde mit der Schönheit sogar bei den Tennismeisterschaften in Wimbledon gesichtet. Danach sah man sie allerdings nicht mehr gemeinsam. Dafür tauchte der ehemalige Sportler jetzt plötzlich mit einer anderen Frau in der Öffentlichkeit auf!

Auf den ersten Blick könnte man die hübsche Dunkelhaarige an der Seite der einstigen Tennislegende beinahe für Layla halten, doch weit gefehlt! Boris besuchte am Dienstag in New York das Viertelfinale der US Open – Grigor Dimitrow gegen Roger Federer (38). Direkt neben ihm in den Rängen: eine unbekannte junge Frau. Wie Paparazzi-Fotos beweisen, unterhielten sich die beiden immer wieder miteinander.

Den vergangenen Abend verbrachte Boris allerdings mit einer ganz anderen Frau: seiner Ex Barbara Becker (52). Zusammen mit ihr und einigen Freunden feierten die beiden den Geburtstag ihres gemeinsamen Sohnes Elias (20). Im Restaurant "La Esquina" in New York ließ die Party-Crew es sich gutgehen.

Boris Becker und Layla Powell in WimbledonSplash News
Boris Becker und Layla Powell in Wimbledon
Boris Becker im April 2019Getty Images
Boris Becker im April 2019
Barbara, Elias und Boris BeckerInstagram / barbarabeckersworld
Barbara, Elias und Boris Becker
Glaubt ihr, die Bilder von Boris und der Unbekannten bedeuten etwas?130 Stimmen
90
Nein, das glaube ich kaum.
40
Ja klar, warum denn nicht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de