Die Ex vom eigenen Freund ist für viele Frauen ein absolut rotes Tuch – und doch schaut man immer wieder heimlich hin: Ist die Vorgängerin auch wieder vergeben? Wie sieht sie aus, was macht sie so? In der Welt der Promis läuft allerdings fast nichts heimlich ab. Hat der neue Traumprinz auch noch ein Kind mit seiner Ex-Freundin, wird es ganz kompliziert. Deshalb geht Sofia Richie (21) nun auch in die Offensive!

Wie Mail Online berichtet, folgt Sofia seit vergangener Woche ganz offiziell Kourtney Kardashian (40) auf Instagram. Nicht nur, weil sie ein Fan der Kultserie rund um den Kardashian-Clan ist: Kourtney ist schließlich auch die Ex von Sofias Freund Scott Disick (36), und hat darüber hinaus sogar drei Kinder mit ihm. Da bleibt regelmäßiger Kontakt natürlich nicht aus. Aber auch jenseits der sozialen Netzwerke begegnen sich die 40-jährige Kourtney und die fast 20 Jahre jüngere Sofia – und fahren sogar zusammen in den Urlaub: Vergangenen Winter genossen die zwei Beautys zusammen mit Scott und den Kids sowohl einen gemeinsamen Urlaub in Mexiko als auch im exklusiven Skigebiet Aspen!

Eine echte Patchwork-Familie, die jetzt noch enger zusammenrücken könnte. Denn Sofia verbindet eine lange Freundschaft zu Kourtneys Halbschwester Kylie Jenner (22). Gerade erst verbrachten sie gemeinsam ihren Sommerurlaub und feierten Sofias 21. Geburtstag in Las Vegas. Kourtney war übrigens nicht dabei. Und hat bisher auch noch nicht auf den “Folgen”-Button auf Sofias Instagram-Profil geklickt.

Scott Disick und Sofia Richie im April 2019 in Los AngelesGetty Images
Scott Disick und Sofia Richie im April 2019 in Los Angeles
Scott Disick, Sofia Richie, Kylie Jenner und Kourtney KardashianInstagram / sofiarichie
Scott Disick, Sofia Richie, Kylie Jenner und Kourtney Kardashian
Kourtney Kardashian im Mai 2018Getty Images
Kourtney Kardashian im Mai 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de