Mit Melissa gehen die Gefühle durch! Seit heute Abend darf die hübsche Mitarbeiterin eines Kundenservices auf Love Island nach ihrer großen Liebe suchen. Schon kurze Zeit nach dem Einzug in die Liebesvilla kam es zur ersten Paarungszeremonie, bei der sich Fotograf Erik für Melissa entschied. Zuvor hatte allerdings Womanizer Danilo die attraktive Herrenbergerin gewählt. Und genau dieses Couple-Drama sorgte nun für die ersten Tränen der Kuppelshow!

Nach der überstandenen Verpartnerung zog sich Melissa mit ihren Mädels auf eine Liege zurück und klagte ihnen ihr Leid. Wenig später fasste sie im Sprechzimmer zusammen: "Ich war traurig, weil ich eigentlich mit Danilo zufrieden war. Ich hätte ihn da schon gerne als Couple gehabt." Sogar so traurig, dass der 23-Jährigen kurzerhand die Tränen über die Wangen flossen! Kontrahentin Ricarda versuchte sie daraufhin zu beruhigen: "Das Gute ist ja, du hast ja jetzt eine komplette Woche ihn zurückzuerobern."

Doch Melissa liegt auch nach der Aussprache mit ihren Mädels Eriks Partnerklau schwer im Magen: "Ich weiß einfach, dass ich hier bin, um jemanden kennenzulernen. Und Erik ist nicht mein Typ." Mal sehen, ob sie es schafft, die kommenden Tage den smarten Fitnesskaufmann für sich zu gewinnen. Aktuell versteht der sich nämlich mit seiner Partnerin Denise blendend! Findet ihr, Melissa und Danilo passen gut zusammen? Stimmt ab!

Nächste Folge von „Love Island“ morgen Abend um 22:15 Uhr bei RTL II

Melissa, "Love Island"-Kandidatin 2019RTL II – Magdalena Possert
Melissa, "Love Island"-Kandidatin 2019
Erik und Melissa, "Love Island"-CoupleLove Island – Heiße Flirts & wahre Liebe, RTL II
Erik und Melissa, "Love Island"-Couple
Danilo, "Love Island"-Kandidat 2019Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe, RTL II
Danilo, "Love Island"-Kandidat 2019
Findet ihr, Melissa und Danilo passen gut zusammen?1514 Stimmen
1358
Ja, die beiden passen viel besser zusammen!
156
Nein, Melissa sollte bei Erik bleiben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de