Singt Niall Horan (26) hier über seine gescheiterte Beziehung zu Hailee Steinfeld (22)? Im Februar 2018 hatte die Gerüchteküche angefangen zu brodeln: Der Musiker und die Sängerin wurden immer wieder verliebt miteinander erwischt – bestätigt hatten die beiden Songwriter ihre vermeintliche Romanze aber nie. Rund zehn Monate später machten dann die Trennungs-News die Runde, die der Ex-One Direction-Hottie ebenfalls unkommentiert ließ. Nun sprach Niall allerdings über sein gebrochenes Herz und den Song, den er dem Liebes-Aus widmete!

Im The Sun-Interview plauderte der 25-Jährige über sein neues Lied "Put a Little Love on Me" – und das ist von dem Leben des Briten inspiriert: "Ich hatte gerade eine Trennung durchgemacht und alles war sehr real. Es war sehr einfach, sich ans Klavier zu setzen und zu sprechen und zu sehen, was passiert." Ob er mit den Zeilen "Ich habe hier unter dieser Haut noch immer so viel Liebe, also Liebling, liebe mich ein bisschen" allerdings für seine angebliche Ex-Freundin Hailee singt, behielt Niall für sich.

Von wem auch immer das Lied handelt: Niall selbst ist ein großer Fan von seinem Werk – und offenbar können sich die Fans auf noch mehr Herzschmerz-Blues von ihrem Idol freuen. "Es wäre nicht mein Album, wenn nicht eine traurige, traurige, traurige Ballade darauf wäre. Das könnte möglicherweise mein Lieblingslied von all denen sein, die ich jemals geschrieben habe", verriet er.

Niall Horan und Hailee Steinfeld in New YorkPC/ MEGA
Niall Horan und Hailee Steinfeld in New York
Niall Horan bei den American Music Awards 2017WENN / Adriana M. Barraza
Niall Horan bei den American Music Awards 2017
Niall Horan beim 102.7 KIIS FM Wango Tango 2017Kevin Winter / Getty Images
Niall Horan beim 102.7 KIIS FM Wango Tango 2017
Denkt ihr, dass die Ballade Hailee gewidmet ist?378 Stimmen
305
Ja, ganz sicher. Wem denn sonst?
73
Nein, das bezweifle ich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de