Bereits seit zwölf Jahren gehen Jessica Biel (37) und Justin Timberlake (38) gemeinsam durchs Leben – fast sieben Jahre davon als Mann und Frau. In dieser Zeit haben sich die Schauspielerin und der Sänger schon öfter bei ihren Projekten unterstützt. Anfang 2018 schwang Jessica mit dem Hottie in dessen “Man of the Woods”-Musikvideo sogar das Tanzbein. Anscheinend möchte aber auch die Hollywood-Schönheit ihrem Ehemann mal sagen, wo es langgeht: Sie wäre gerne Justins Chefin!

Beruf und Privatleben nicht trennen? Für viele vielleicht ein absolutes No-Go – aber nicht für Jessica. Im Interview mit der amerikanischen TV-Show "Extra" wurde die 37-Jährige gefragt, ob sie gerne einmal wieder mit Justin zusammenarbeiten würde. Darauf hatte die "The Sinner"-Darstellerin eine klare Antwort parat: "Ich würde wahnsinnig gern als Produzentin für ihn arbeiten" und lieferte den Grund dafür gleich mit. Jessica will anscheinend das letzte Wort haben: "Ich fände es toll, sein Boss zu sein."

Bevor sie ihrem Mann allerdings den Ton angeben kann, muss sich Jessica erst einmal um ihr aktuelles Schauspielprojekt kümmern: In der neuen Facebook-Watch-Serie "Limetown" spielt sie eine Radiomoderatorin, die das Verschwinden von Hunderten Menschen untersucht – und dabei in das Visier der Strippenzieher gerät.

Jessica Biel, SchauspielerinGetty Images
Jessica Biel, Schauspielerin
Jessica Biel und Justin TimberlakeGetty Images
Jessica Biel und Justin Timberlake
Jessica Biel, SchauspielerinGetty Images
Jessica Biel, Schauspielerin
Was sagt ihr – würde Jessica als Boss taugen?209 Stimmen
192
Klar, sie würde Justin schon klarmachen, wo es langgeht!
17
Nee, als ob sie ihrem Mann die Meinung geigen könnte...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de