Cara Delevingne (27) turtelte unter anderem mit Schauspielerin Michelle Rodriguez (41) und Sängerin Annie Clark, als die große Liebe entpuppte sich das Ganze aber nicht. Doch dann kam Ashley Benson (29) in ihr Leben. Seitdem schwebt Cara auf Wolke sieben – dass zwischen ihr und dem Pretty Little Liars-Star die Funken sprühen, ist unverkennbar. In einem Interview schwärmte sie nun von ihrer ersten wahren Liebe.

Mit Ashley scheint Cara das ganz große Los gezogen zu haben. "Sie ist die erste Person, die gesagt hat: 'Du kannst mich nicht wegstoßen. Ich werde gut zu dir sein, ich liebe dich'", offenbarte das Model im Gespräch mit der Plattform Porter. Caras persönliche Mauer begann zu bröckeln – der Rest ist bekanntlich Geschichte. Mittlerweile gelten die beiden als unzertrennlich und können auch in der Öffentlichkeit nicht die Finger voneinander lassen. Für Cara ist diese Beziehung eine ganz neue Erfahrung. Sie erklärte: "Ich hab zuvor wirklich niemanden an mich herangelassen, aus Angst, verlassen zu werden. Ich habe Menschen nie vertraut." Doch mit Ashley sei nun alles ganz anders.

Auch die Entfernung kann die Liebe der beiden offensichtlich nicht erschüttern. "Fernbeziehungen sind immer hart. Wir arbeiten aber daran, dass es klappt", meinte Cara. "Wir müssen das. Und es macht mich definitiv zu einem besseren, glücklicheren Menschen."

Ashley Benson und Cara Delevingne, September 2019Getty Images
Ashley Benson und Cara Delevingne, September 2019
Schauspielerin Ashley Benson und Model Cara DelevingneKCS Presse / MEGA
Schauspielerin Ashley Benson und Model Cara Delevingne
Cara Delevingne und Ashley Benson bei den US OpenSplashNews.com
Cara Delevingne und Ashley Benson bei den US Open
Was sagt ihr zu Caras Worten über Ashley?1492 Stimmen
1381
Total schön und rührend.
111
Hm, mich haut das jetzt nicht vom Hocker.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de