Ein royaler Zwischenstopp auf Misha Nonoos Hochzeit! Schon seit einigen Tagen wird vermutet, dass sich beim großen Event der Designerin auch Blaublüter herumtreiben könnten, denn: Noch bevor Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) ganz offiziell ihre große Afrika-Tour in Angriff nehmen, wurden sie in Rom gesichtet, wo wiederum Meghans gute Freundin Misha am Freitag den Bund der Ehe eingeht. Erste Bilder der Location zeigen nun: Das Adelspaar leistet den Bald-Eheleuten tatsächlich Gesellschaft während der Zeremonie!

Erste Paparazzi-Schnappschüsse zeigen die bereits eintrudelnde Hochzeitsgäste in Italien, zu denen tatsächlich auch Harry und Meghan zählen! In einer schwarzen, trägerlosen Robe mit transparentem Jäckchen darüber und goldenen Ohrringen schmiegt sich die Neu-Royal an ihren herzoglichen Gatten. Der Rotschopf macht wiederum in einem tiefschwarzen Anzug mit weißem Hemd eine gute Figur.

Wie es bereits bei der ersten Sichtung der Briten der Fall war, fehlt von ihrem Sohnemann Archie Harrison auch dieses Mal jede Spur. Dafür entzückten weitere Promi-Gäste mit ihrer Anwesenheit: Jared Kushner (38) und Ivanka Trump (37) reisten fast zeitgleich mit Harry und Meghan an. Katy Perry (34), Orlando Bloom (42) und Prinzessin Eugenie (29) sind ebenfalls vor Ort.

Misha Nonoo und Herzogin Meghan Mitte September in LondonGetty Images
Misha Nonoo und Herzogin Meghan Mitte September in London
Prinz Harry und Herzogin Meghan in RomMEGA
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Rom
Jared Kushner und Ivanka Trump in ItalienMEGA
Jared Kushner und Ivanka Trump in Italien
Hättet ihr mit so einer hochkarätigen Gästeliste gerechnet?514 Stimmen
281
Nein, ich bin erstaunt!
233
Klar, immerhin ist Misha eine berühmte Designerin...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de