Schießt Luke Mockridge (30) etwa erneut mit Giftpfeilen um sich? Mit seinem Auftritt im "Fernsehgarten" sorgte der Comedian für mächtig Wirbel: Er erzählte Flachwitze und telefonierte vor laufenden Live-Kameras mit einer Banane. Am vergangenen Freitag wurde das Rätsel um die skurrile Performance gelüftet: Luke hatte sich für seine neue Sendung "Luke! The Greatnightshow" wortwörtlich zum Affen gemacht. Und auch in Ausgabe zwei befindet sich ein ZDF-Kultformat auf der Zielscheibe seiner Späße...

Heute Abend bekommt nämlich Wetten, dass..? sein Fett weg – inklusive Moderator Thomas Gottschalk (69). Fotos im Sat.1-Pressebereich zeigen Luke in einem übergroßen, grünen Sakko, das wohl an die bunten, auffälligen Outfits des früheren Show-Gastgebers erinnern soll. Besondere Spitze: Der knallige Überwurf ist falsch zugeknöpft. In seiner Hand hält der 30-Jährige Moderationskarten, bedruckt mit dem klassischen "Wetten, dass..?"-Logo, das auch auf der Wand im Hintergrund erstrahlt.

Für seine Imitation des legendären Unterhaltungsprogramms hat Luke einen hochkarätigen Wettpartner eingeladen: Auf seinem Show-Sofa durfte Boris Becker (51) Platz nehmen – der Tennis-Altstar tauchte immerhin auch schon in der Original-Sendung mehrfach auf.

Luke Mockridge bei seinem Auftritt im "ZDF-Fernsehgarten"ActionPress/ Dirk Zengel
Luke Mockridge bei seinem Auftritt im "ZDF-Fernsehgarten"
Thomas Gottschalk, ehemaliger Moderator von "Wetten, dass..?"ActionPress/OHLENBOSTEL,GUIDO
Thomas Gottschalk, ehemaliger Moderator von "Wetten, dass..?"
Luke Mockridge bei "LUKE! Die Greatnightshow"Christoph Hardt / Actionpress
Luke Mockridge bei "LUKE! Die Greatnightshow"
Schaut ihr Folge zwei von "Luke! The Greatnightshow"?1002 Stimmen
358
Ja. Ich bin schon ganz gespannt.
644
Nein. Mich konnte die erste Folge schon nicht überzeugen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de