Na, dieses süße Geheimnis behielt Aljona Savchenko (35) aber lange für sich! Erst Ende April gab die Eiskunstläuferin, die 2018 bei den Olympischen Winterspielen Gold für Deutschland gewonnen hatte, bekannt, dass sie ihr erstes Kind erwartet. Nachdem die Katze aus dem Sack war, hielt die Sportlerin ihre Community mit zahlreichen Schnappschüssen auf dem Laufenden, verriet sogar, dass es ein Mädchen wird. Mittlerweile ist Aljonas Töchterchen tatsächlich bereits auf der Welt – und das nicht erst seit gestern!

Wie unter anderem t-online.de berichtet, soll die 35-Jährige am 7. September Mutter geworden sein. Und auch ein Blick auf ihr Instagram-Profil beweist, dass die Kleine schon längst auf der Welt ist. Vor wenigen Stunden teilte die frischgebackene Mama einen Schnappschuss in ihrer Story – darauf zu sehen: Aljona und ihr Partner Liam Cross, die gemeinsam mit dem Wonneproppen zum allerersten Mal spazieren gehen.

Außerdem verraten die stolzen Eltern mit einem weiteren Foto vor Kurzem ein weiteres spannendes Detail: Ihr Baby hört auf den Namen Amilia und hatte es offenbar ziemlich eilig. Medienberichten zufolge sei der errechnete Geburtstermin erst im Oktober angesetzt gewesen.

Aljona SavchenkoInstagram / aljonasavchenko
Aljona Savchenko
Aljona Savchenko und Liam CrossInstagram / aljonasavchenko
Aljona Savchenko und Liam Cross
Aljona Savchenko und Bruno Massot bei den Olympischen Winterspielen 2018Getty Images / Jamie Squire
Aljona Savchenko und Bruno Massot bei den Olympischen Winterspielen 2018
Wie gefällt euch der Name?780 Stimmen
669
Total schön, gut ausgewählt.
111
Mein Fall ist es nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de