Herzogin Kate (37) ist eine der wohl beliebtesten Royals des englischen Königshauses. Nicht nur ihre charmante und lockere Art, sondern auch ihr Modebewusstsein kommt bei den Fans gut an. Kein Wunder, dass die Kleidung, die sie trägt, immer sofort ausverkauft ist. Das dürfte auch bei ihrem neusten Outfit der Fall sein – denn es kombiniert Kates unverwechselbaren Stil mit einer Hommage an Prinzessin Diana (✝36)!

Bei einem öffentlichen Auftritt am Donnerstag zeigte sich Kate in einer schwarzen Bluse mit weißen Punkten – die mit zwei Brusttaschen und einem kleinen Kragen gleichzeitig leger und trotzdem schick wirkte. Royal-Experten dürfte dieser Look sofort bekannt vorkommen, denn Kates Oberteil erinnert an einen legendären Auftritt ihrer verstorbenen Schwiegermutter Diana: Als Lady Di 1997 Südafrika besuchte und den Bürgerrechtler Nelson Mandela (✝95) traf, trug sie ein Punktekleid mit einem Schnitt, der stark an Kates Bluse erinnert! Ob die Frau von Prinz William (37) damit eine bewusste Hommage an Lady Di erreichen wollte?

Das besondere Outfit trug die 37-Jährige bei einem Besuch des Sunshine House in London, einer gemeinnützigen Einrichtung, die junge Eltern und ihre Kinder betreut. Zu der geschichtsträchtigen Bluse hatte sie eine schicke schwarze Highwaist-Hose sowie farblich passende Pumps kombiniert. Was sagt ihr zu Kates Look? Stimmt in der Umfrage ab!

Herzogin Kate im September 2019Ian Vogler - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate im September 2019
Nelson Mandela und Prinzessin Diana, 1997ANNA ZIEMINSKI/AFP/Getty Images
Nelson Mandela und Prinzessin Diana, 1997
Herzogin Kate auf einer Veranstaltung in Peckham (London)Getty Images
Herzogin Kate auf einer Veranstaltung in Peckham (London)
Was sagt ihr zu Kates Look?462 Stimmen
390
Ich finde das Outfit wunderschön – vor allem, weil es an Diana erinnert!
72
Hm, sie hat schon hübschere Sachen getragen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de