Der Netz-Hate konnte ihr nichts anhaben! Als YouTuberin machte sich Shirin David (24) schon vor Jahren einen Namen, anschließend ging es für sie in die DSDS-Jury und kürzlich veröffentlichte sie endlich ihre erste eigene Hip-Hop-Platte. Ihr Album "Supersize" kletterte prompt an die Spitze der deutschen Charts – und damit gelang Shirin das, was bisher noch keine schaffte: Sie ist die erste Solo-Rapperin, deren Album die Charts-Poleposition für sich beanspruchte. Auf diese frohe Botschaft reagierte die Musikerin jetzt – und bedankte sich dafür bei ihren Hatern!

Auf Instagram veröffentlichte die Schönheit Fotos von sich – glücklich mit ihrer Trophäe für ihren ersten Platz in der Hitparade in der Hand. Dazu gab es eine kleine Danksagung – doch nicht etwa an ihre Fans! Shirin wendete sich zu diesem Anlass einfach mal an alle, die eben nicht an sie geglaubt haben: "Ich möchte mich in erster Linie bei allen bedanken, die schon vor dem ersten Single Release an mir gezweifelt haben", schrieb sie in der Bildbeschreibung. "Ich möchte mich bei 'Was denkt sie, wer sie ist', 'Sorry Beyonce' und 'Bitte nicht noch ein YouTuber, der Musik machen will' bedanken. [...] Ihr seid der Shit. Euch widme ich diesen Award", spielte sie auf fiese Kommentare und Meinungen an, die sie vor ihrer Albumveröffentlichung über sich ergehen lassen müsste.

Dass ihr Album hoch in den Charts einsteigt, überrascht nicht. Der Hype um die Blondine und ihre Musik war nämlich schon kurz nach dem Release riesig: In Berlin und Köln mussten sogar Autogrammstunden abgesagt werden – weil der Andrang zu groß war und die Sicherheit auf den Events so nicht genügend gewährleistet werden konnte.

Shirin David bei der Releaseparty von "Supersize"ActionPress
Shirin David bei der Releaseparty von "Supersize"
Shirin David, SängerinInstagram / shirindavid
Shirin David, Sängerin
Shirin David beim Place to B Award 2018ActionPress
Shirin David beim Place to B Award 2018
Habt ihr damit gerechnet, dass Shirins Album auf Platz eins der Charts landet?471 Stimmen
235
Ja, das war mir klar.
236
Nee, das hätte ich jetzt nicht unbedingt gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de