Er hat seinen Ruhepol gefunden. Das Leben von Scott Disick (36) bestand lange Zeit aus Alkohol, Drogen und exzessiven Partys. Im Jahr 2015 ließ sich der Ex von Kourtney Kardashian (40) nach einem Zusammenbruch sogar in eine Entzugsklinik einweisen – zum vierten Mal! Nun aber scheint der Vater dreier Kinder sein Leben wieder voll und ganz im Griff zu haben – und dankt dafür einer ganz besonderen Frau: seiner Freundin Sofia Richie (21).

Der Unternehmer und das Model sind bereits seit 2017 ein Paar, treten auch zusammen in Scotts Reality-Serie "Flip It Like Disick" auf. Und genau dort schwärmte der 36-Jährige nun über seine 15 Jahre jüngere Partnerin: "Ich denke, es ist schwer, jemanden zu finden, mit dem man sich wohlfühlen kann. Die Wahrheit ist, ohne sie, habe ich immer nach etwas Bestimmtem gesucht. Sie war definitiv das kleine Stück, das mich beruhigt, mich zu einem besseren Mann und die Dinge in meinem Leben einfacher gemacht hat", erklärte Scott ganz glücklich.

Da scheint aber jemand wohl das ganz große Glück gefunden zu haben. So groß, dass die zwei Turteltauben ihre Liebe – Gerüchten zufolge – sogar schon bald mit einer Hochzeit besiegeln könnten: "Sie haben ernsthaft darüber gesprochen, sich zu verloben", so ein Insider gegenüber der amerikanischen Zeitung Us Weekly.

Scott Disick und Sofia RichieInstagram / sofiarichie
Scott Disick und Sofia Richie
Scott Disick in New YorkGetty Images
Scott Disick in New York
Sofia Richie und Scott Disick in FloridaGetty Images
Sofia Richie und Scott Disick in Florida
Was meint ihr: Werden die beiden wirklich bald heiraten?530 Stimmen
401
Ja, das kann ich mir ganz gut vorstellen.
129
Nein, das wäre noch viel zu früh.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de