Das Diät-Geheimnis von Jessica Simpson (39) ist gelüftet! Nach der Geburt ihres dritten Kindes nahm die 39-Jährige stolze 45 Kilogramm ab und erhielt dafür reichlich Komplimente. Doch trotz aller Bewunderung steht vor allem eine Frage im Raum: Wie hat die Sängerin das bloß geschafft? Ihr langjähriger Personal Trainer Harley Pasternak, der bekannt dafür ist, auf regelmäßiges Wiegen zu verzichten, enthüllt nun: Mit diesen fünf täglichen Aufgaben hat der Pop-Star in kürzester Zeit so viel an Gewicht verloren!

Der Fitnesstrainer half der "Sweetest Sin"-Interpretin nach jeder Geburt zurück zum Traumkörper, doch laut People stand er nach Jessicas drittem Sprössling vor "einer etwas größeren Herausforderung". Aber anstatt ihr eine strikte Diät zu erteilen, setzte Harley auf eine ganzheitliche Methode. Das positive Mindset "ihr Körper hat Leben erschaffen, jetzt gehört er wieder ihr und sie kann ihn fantastisch machen" sollte die ersten Erfolge erzielen. Darüber hinaus bekam Jessica fünf tägliche Aufgaben: "12.000 Schritte gehen, eine Stunde auf Technologie verzichten, schlafen, gesunde Ernährung und Training." Harleys “Body Reset Diet", die drei Mahlzeiten und zwei Snacks pro Tag aus Proteinen, Ballaststoffen und Fetten erlaubt, rundete das Programm ab.

Nach nur sechs Monaten waren Jessicas Schwangerschaftspfunde vollends verschwunden. "Jeden Abend schickte sie eine E-Mail, die zeigte, dass alle fünf Aufgaben erledigt wurden", berichtet der Trainer, und wollte damit beweisen, dass das Aneignen von Gewohnheiten die meisten Pfunde purzeln lässt.

Sängerin Jessica Simpson, 2018 in New York CityGetty Images
Sängerin Jessica Simpson, 2018 in New York City
Eric Johnson und Jessica Simpson in New York City, 2015Getty Images
Eric Johnson und Jessica Simpson in New York City, 2015
Jessica Simpson, US-SängerinInstagram / jessicasimpson
Jessica Simpson, US-Sängerin
Hättet ihr gedacht, dass Jessica die 45 Kilo so schnell wieder abnehmen würde?2146 Stimmen
1870
Niemals! Das ist wirklich eine erstaunliche Leistung.
276
Ja, schließlich hatte sie das bei den vorherigen Malen auch geschafft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de