Der Love Island-Flirt von Danilo und Melissa (23) wird aktuell auf eine harte Probe gestellt. Nach langen Spekulationen war es am Sonntag Gewissheit: Dijana kommt zurück in die Villa und sorgte damit für ein Gefühlswirrwarr bei dem Fitnesstrainer. Die Schweizerin hatte ihn damals wirklich umgehauen. Trotzdem hatte er sich in den vergangenen Tagen bestens mit Melissa verstanden. Doch nach Dijanas Comeback distanziert sich der 22-Jährige nun von seiner Partnerin.

"Ich will für mich alleine sein. Ich glaube, das wäre jetzt das Beste. Ich habe mir heute Nacht tausend Gedanken gemacht. Ich brauche für mich erst mal einen klaren Kopf", erklärte Danilo der Brünetten in einem Gespräch unter vier Augen. Einen klaren Schlussstrich will er aber nicht ziehen: "Umarmungen sind okay. Ich möchte einfach einen Schritt nach hinten machen, weil ich ein bisschen Zeit für mich brauche."

Der gebürtige Italiener hofft auf Melissas Verständnis – nur das hält sich leider in Grenzen. "Ich bin doch kein Hund, der auf dich wartet. Ich fühle mich wie auf der Ersatzbank", stellte die Beauty klar. Sie wünscht sich, dass er bald eine Entscheidung trifft.

"Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe": ab 9. September bei RTL II, montags um 20:15 Uhr, dienstags bis sonntags um 22:15 Uhr.

"Love Island"-Paar Danilo und MelissaRTL II/Magdalena Possert
"Love Island"-Paar Danilo und Melissa
Melissa, "Love Island"-Kandidatin 2019RTL II / Magdalena Possert
Melissa, "Love Island"-Kandidatin 2019
"Love Island"-Danilo nach der "Eiskalt erwischt"-ChallengeLove Island, RTL II
"Love Island"-Danilo nach der "Eiskalt erwischt"-Challenge
Glaubt ihr, Melissa und Danilo haben noch eine Chance?1597 Stimmen
1422
Nein, das Ding ist durch!
175
Ja, die beiden gehören zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de