Jessica Paszka (29) und Saskia Beecks (31) sind ein Herz und eine Seele! Die einstige Bachelorette und der Berlin - Tag & Nacht-Star lernten sich im Sommer 2019 bei einem gemeinsamen Job kennen und sind seitdem enge Freundinnen – offenbar so eng, dass ihnen von einigen Fans sogar eine Liebelei nachgesagt wurde. Die Spekulationen um ein Techtelmechtel wurden zerschlagen, als verkündet wurde: Jessi ist die Frau an der Seite von Fußballprofi Alexander Meyer (28) – aber wusste BFF Saskia denn von der Beziehung?

Wusste sie, wie sie gegenüber Promiflash beim Kiss Cup verriet! Dennoch entschieden sich die 31-Jährige und die 29-Jährige dazu, die Tatsache, dass Jessi eigentlich vergeben ist, nicht als Grund zu nehmen, um gegen die Gerüchte vorzugehen. Auf die Frage, ob sie den Sportler bereits kennengelernt habe, meinte Saskia: "Nicht persönlich, aber per Facetime!" Ihrer Meinung nach passe der Torwart sehr gut zu ihrer Freundin.

Jessica selbst gab zu ihrem neuen Partner noch kein Statement ab. Lediglich Alexander bestätigte ihre Liebe in einem Radio-Interview mit gongfm Wachmacher mit Philipp. Im Gespräch wurde er direkt gefragt auf eine mögliche Liaison angesprochen und meinte klipp und klar: "Ja, die Gerüchte stimmen. Das war ja damals schon in der Zeitung. Ich wollte mich halt nicht dazu äußern, weil das kurz vor der Saison war. Aber ja, wir sind ein Paar."

Saskia Beecks auf der Glow by dm 2019Bieber, Tamara/ActionPress
Saskia Beecks auf der Glow by dm 2019
Alexander Meyer, FußballerInstagram / alexnm_13
Alexander Meyer, Fußballer
Saskia Beecks und Jessica PaszkaInstagram / saskiabeecks
Saskia Beecks und Jessica Paszka
Findet ihr es richtig, dass Saskia und Jessi zu Jessis Freund geschwiegen haben?3252 Stimmen
2961
Ja, das geht doch niemanden etwas an.
291
Nein, sie hätten es einfach sagen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de