Sie ist noch nicht so glücklich mit ihrem neuen Look! Gina-Lisa Lohfink (33) ist eigentlich für ihre platinblonde Mähne bekannt. Erst kürzlich überraschte die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin ihre Fans dann aber mit einem kompletten Make-over: Sie hat sich ihre Haare schwarz färben lassen. Doch ihren Look findet sie noch nicht so optimal: Gina-Lisa möchte noch ein ganz bestimmtes Detail an ihrer Frisur ändern!

Was sie genau stört, erklärte die 33-Jährige erst kürzlich in einem RTL-Interview. "Für mich ist jetzt das Einzige: Ich habe eine Riesenstirn", begann das Busenwunder ihr Problem zu schildern. Für das TV-Gesicht werde diese nur noch mehr betont – doch sie weiß sich schon zu helfen. "Aber ich gehe später kurz [...] zum Friseur und lasse mir einen Pony schneiden", erzählte die einstige Blondine weiter. Das Endergebnis hat Gina bisher aber noch nicht mit ihren Fans geteilt.

Erst im vergangenen Jahr überraschte die einstige Promi Big Brother-Kandidatin ihre Community mit einer totalen Veränderung: Im August verabschiedete sich die Make-up-Liebhaberin von einigen Zentimetern Haar und schwor für kurze Zeit ihren Extensions ab. "Short hair, don't care", betitelte Gina-Lisa damals ihren Kurzhaar-Schnappschuss.

Gina-Lisa Lohfink, Reality-TV-StarInstagram / ginalisa2309
Gina-Lisa Lohfink, Reality-TV-Star
Model Gina-Lisa LohfinkInstagram / ginalisa2309
Model Gina-Lisa Lohfink
Gina-Lisa Lohfink, Reality-StarInstagram / ginalisa2309
Gina-Lisa Lohfink, Reality-Star
Glaubt ihr, Gina-Lisa steht ein Pony?780 Stimmen
327
Auf jeden Fall!
453
Mhh, ich muss es erst sehen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de