Seit ihrem Ausstieg aus der Daily Soap Berlin - Tag und Nacht hängten Jenefer Riili und Matthias Höhn (23) allem Anschein nach ihre schauspielerische Karriere vorerst an den Nagel. Das Pärchen widmete sich im Netz vor allem ihrer eigenen Dokureihe "So lebt Deutschland". Doch nun wollen die beiden als Darsteller wohl wieder selbst vor die Kamera: Sie drehten ihren eigenen Kurzfilm.

Vor Kurzem präsentierten die Vlogger auf ihrem YouTube-Kanal ihren ersten eigenen Kurzfilm "Kolibri". In dem knapp 15-minütigen Streifen geht es um einen Serienmörder, der bei jedem seiner Opfer eine mysteriöse Spieluhr mit einem Kolibri hinterlässt. Jenny schlüpfte dabei in die weibliche Hauptrolle und übernahm den Charakter der LKA-Beamtin Helena. Matthias besetzte die männliche Schlüsselfigur des verwirrten Percy, der augenscheinlich etwas mit den Morden zu tun hat.

Auch bei ihren Fans kann das Reality-Paar mit dem Thriller punkten. "Richtig gut geworden. Ihr habt wirklich gut gespielt" und "Ich find den Kurzfilm mega!", schrieben etliche User unter dem Video. Und natürlich will die Community die Schauspieler so schnell wie möglich erneut sehen: "Hoffentlich kommt mehr davon!"

Matthias Höhn im Kurzfilm "Kolibri"YouTube / Die Reallys
Matthias Höhn im Kurzfilm "Kolibri"
Jenefer Riili im Kurzfilm "Kolibri"YouTube / Die Reallys
Jenefer Riili im Kurzfilm "Kolibri"
Matthias Höhn und Jenefer Riili im Europapark 2019Instagram / jenefer_riili
Matthias Höhn und Jenefer Riili im Europapark 2019
Habt ihr den Kurzfilm schon gesehen?598 Stimmen
185
Ja – total spannend!
413
Nee, interessiert mich nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de