Mit ihrem aktuellen Posting spricht Anna Wilken (23) wohl vielen Frauen aus der Seele! Die ehemalige GNTM-Kandidatin ist seit über vier Jahren mit dem Kicker Sargis Adamyan (26) zusammen, doch ihr sehnlicher Wunsch von einem gemeinsamen Kind hat sich bisher nicht erfüllt. Deshalb überrascht es nicht, dass die ständige Kinder-Frage die Laufsteg-Beauty stark belastet. Im Netz fordert Anna nun die Öffentlichkeit auf, diese Neugier ein für alle Mal zu unterlassen!

"Hört auf, Frauen zu fragen, wann sie schwanger werden", steht auf Annas Schild, das sie auf ihrem neuesten Instagram-Foto vor sich hält. In dem dazugehörigen Beitrag zählt sie sämtliche mögliche Gründe für eine nicht eintretende Schwangerschaft auf: Frauen könnten Fruchtbarkeitsprobleme oder einen angeborenen Herzfehler haben, ein Baby einfach nicht wollen oder aber wie Anna an Endometriose leiden. Bei dieser chronischen Erkrankung wächst die Gebärmutterschleimhaut außerhalb der Gebärmutterhöhle und erschwert somit die Befruchtung einer Eizelle.

Zahlreiche Promi-Damen wie Fata Hasanović (24), Vanessa Stanat (22) und Diana zur Löwen schließen sich Anna in den Kommentaren an. Jessica Schröder (25) teilte den Post sogar in ihrer Story – auch sie setze diese für manche simple Frage unter Druck. Schon vor einigen Wochen ermahnte Dagi Bee (25) ihre Follower und betonte, wie verletzend die [Artikel nicht gefunden] für Betroffene sein könne. Auch ihre Fans warten seit ihrer Hochzeit im vergangenen Jahr sehnlichst auf positive Baby-News.

Anna Wilken, Model
Instagram / anna.wilken
Anna Wilken, Model
Jessica Schröder auf Mallorca, Juni 2019
Instagram / jessiicooper
Jessica Schröder auf Mallorca, Juni 2019
Dagi Bee, YouTuberin
Instagram / dagibee
Dagi Bee, YouTuberin
Was haltet ihr von Annas Posting?1432 Stimmen
1353
Endlich spricht es mal eine Frau aus!
79
Das führt doch nur dazu, dass sie noch häufiger auf das Thema angesprochen wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de