Martin Semmelrogge (63) traut sich noch einmal! 2018 musste der Schauspieler den Tod seiner Frau Sonja verkraften – die Regisseurin wurde nur 54 Jahre alt. Anfang des Jahres hatte der "Das Boot"-Star glücklichere Neuigkeiten zu verkünden: In seiner Managerin Regine Prause hat der 63-Jährige eine neue Liebe gefunden. Und mit ihr meint es die Film-Legende ernst: Er hat der Kölnerin einen Heiratsantrag gemacht!

Diese schöne Nachricht offenbarte Semmelrogge nun gegenüber Bild: "Ja, wir werden heiraten!" Die Pläne für den großen Tag nehmen auch schon langsam Gestalt an: Die Hochzeit soll auf Mallorca stattfinden, wo der Darsteller wohnt. Eine weitere Zeremonie soll es außerdem in den USA geben. Das Duo sei aber noch dabei, die Dokumente zusammenzutragen und einen Termin zu finden. Im Interview verriet er auch, was er an seiner zukünftigen Frau liebt: "Sie ist ein blonder Engel. Aber einer, der sich nicht unterbuttern lässt. Sehr selbstständig, wahnsinnig hübsch und wir mögen dieselbe Musik. Außerdem ist sie sportlich, trinkt wie ich keinen Alkohol."

Semmelrogge und seine Verlobte kennen sich bereits seit drei Jahren: "Ich hab 2016 in Rheinbach Theater gespielt, 'Biedermann' war das, und Regine war Veranstalterin. Sonja hat uns bei der Premiere für ein Foto zusammengestellt. Seitdem ist mir Regine nie aus dem Kopf gegangen. Aber ich war ja mit Sonja zusammen", erinnerte er sich an das erste Treffen. Für Regine ist es die erste Ehe, für ihren Verlobten die dritte.

Martin Semmelrogge und Regine Prause
Getty Images
Martin Semmelrogge und Regine Prause
Sonja und Martin Semmelrogge, 2010
Getty Images
Sonja und Martin Semmelrogge, 2010
Regine Prause und Martin Semmelrogge bei den 69. Bad Hersfelder Festspielen
Getty Images
Regine Prause und Martin Semmelrogge bei den 69. Bad Hersfelder Festspielen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de