Im vergangenen Jahr musste Martin Semmelrogge (63) einen schweren Schicksalsschlag verkraften: Seine Frau Sonja starb mit gerade einmal 54 Jahren an ihrer schweren Krankheit. Nach etlichen Chemotherapien verlor sie im August den Kampf gegen den Krebs. Der Schauspieler und die Regisseurin und Künstleragentin waren fast 20 Jahre miteinander verheiratet gewesen. Nun hat der "Das Boot"-Darsteller nach der Zeit der Trauer erfreulichere News zu verkünden: Martin hat in seiner Managerin eine neue Liebe gefunden.

Mit seiner aktuellen Freundin Regine hat der 63-Jährige beruflich schon seit längerer Zeit zu tun, wie Bild nun berichtet. In einem Interview mit der Zeitung verrät er: "Sie lebt in Köln, ich auf Mallorca, aber wir sind zusammen."

Nach dem Tod seiner Ehefrau habe sich Martin mit positivem Denken und guter Energie aus der Krise befreit, erzählt er außerdem in dem Gespräch. Was sagt ihr zu dem frischen Liebesglück? Stimmt ab in unserer Umfrage unter dem Artikel!

Regine Prause und Martin Semmelrogge bei den 69. Bad Hersfelder Festspielen
Getty Images
Regine Prause und Martin Semmelrogge bei den 69. Bad Hersfelder Festspielen
Martin Semmelrogge und Regine Prause
Getty Images
Martin Semmelrogge und Regine Prause
Martin Semmelrogge und Regine Prause, Juli 2019
Getty Images
Martin Semmelrogge und Regine Prause, Juli 2019
Was sagt ihr dazu, dass Martin wieder vergeben ist?1481 Stimmen
619
Ich freue mich für ihn, das ist doch toll!
862
Ich finde es ein halbes Jahr nach dem Tod seiner Frau zu früh!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de