Für Denise Kappès (29) ist die weibliche Intimzone kein Tabuthema! Die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin lebt seit ihrer Teilnahme an dem Kuppelshow-Format erfolgreich als Influencerin. In ihrem Job steht sie ihren Fans stets mit Rat und Tat zur Seite und lässt dabei keine noch so verschwiegene Debatte aus. Nun sprach die Brünette erneut eine wenig diskutierte Thematik an – die weibliche Periode! Denise wirbt jetzt nämlich für Intimpflege-Produkte.

Via Instagram präsentierte die 29-Jährige am Sonntagabend mehrere Artikel über die Pflege des Genitalbereichs der Frau. Ihr sei es sehr wichtig, ihre Follower über die richtige Behandlung ihrer Körpermitte aufzuklären – denn diese und auch der weibliche Zyklus seien in den vergangenen Jahren zu einem weiteren Tabuthema geworden: "Man tut so viel für seine Körperpflege. Wir geben so viel Geld für die teuerste Bodylotion oder die teuerste Haarkur aus, aber für unseren Intimbereich nicht!", erklärte Denise.

Das Unternehmen, dessen Güter die Mama des kleinen Ben bewirbt, dürfte manchen Followern bekannt vorkommen: Keine Geringere als Netz-Star Hanna Weig (23), die Ehefrau von Jörn Schlönvoigt (33), ist der CEO der Firma. Das schöne Model brachte die Produkte erst kürzlich stolz auf den Markt.

Denise Kappès bei den About You-Awards 2019Instagram / denise_kappes
Denise Kappès bei den About You-Awards 2019
Denise Kappès, InfluencerinInstagram / denise_kappes
Denise Kappès, Influencerin
Hanna Weig auf MallorcaInstagram / hannaweig
Hanna Weig auf Mallorca
Wie findet ihr es, dass Denise so offen über die weibliche Intimflora spricht?1181 Stimmen
1000
Sehr gut – das Thema wurde viel zu oft verschwiegen!
181
Nicht so angenehm, wenn ich ehrlich bin...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de