Kate Beckinsale ist offiziell wieder Single! Die 46-Jährige und ihr Ex-Mann Len Wiseman (46) heirateten 2004, nachdem sie sich am Set von "Underworld" kennengelernt hatten – einem Film, bei dem er Regie geführt hatte und sie in die Hauptrolle geschlüpft war. Elf Jahre später trennte sich das Hollywood-Paar und reichte 2016 schließlich wegen "unüberwindbarer Differenzen" die Scheidung ein. Vergangenen Sonntag war es dann soweit: Die Scheidung der Schauspielerin und des Produzenten wurde rechtskräftig.

Laut The Blast stimmte die TV-Schönheit dem Richter zu, die vereinbarte Aufteilung des Eigentums mit dem Filmemacher zu genehmigen. Außerdem habe der Hollywood-Star bereits in den letzten Wochen ein Anwesen in den Hollywood Hills an ihren ehemaligen Angebeteten abtreten müssen. Kate bestehe aber darauf, ihren Schmuck und ihr gesamtes Einkommen ab dem Zeitpunkt der Trennung zu behalten.

Der lange Scheidungsprozess hielt Beckinsale nicht davon ab, wieder in den Dating-Pool zu hüpfen. Anfang des Jahres machte die "Pearl Harbor"-Darstellerin Schlagzeilen, als sie eine Liaison mit dem rund 20 Jahre jüngeren Pete Davidson (25) begann. Die Beziehung war jedoch nicht von Dauer und das Paar trennte sich einige Monate später.

Len Wiseman und Kate Beckinsale
Getty Images
Len Wiseman und Kate Beckinsale
Kate Beckinsale, November 2016
Getty Images
Kate Beckinsale, November 2016
Pete Davidson und Kate Beckinsale
Splash News
Pete Davidson und Kate Beckinsale
Wusstet ihr, dass Kate noch nicht geschieden war?150 Stimmen
37
Ja, das wusste ich.
113
Nein, ich wusste das nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de