Mäggi und Kerstin fahren die Krallen aus! Die Bauer sucht Frau-Bewerberinnen schenken sich nichts: Die zwei buhlen um Traktor-Fan Jürgen, was das Zeug hält. Schon beim Scheunenfest machten die Blondinen deutlich, wie viel ihnen der Landwirt aus Leidenschaft bedeutet. Jetzt wurde die Hofwoche eingeläutet und auch dort gehen sie in die Vollen. Ob Jürgen damit gerechnet hätte? Unter seinen Auserwählten bahnt sich ein handfester Beef an!

Schon das Reisegepäck ihrer Konkurrentin brachte Kerstin auf die Palme. Während sie ihren Koffer alleine tragen musste, bekam Mäggi Hilfe von Jürgen. "Wie kann man nur so viel Zeug mitnehmen? Also wirklich mal! Meiner ist lange nicht so schwer", beschwerte sich Kerstin über das Gewicht von Mäggis Trolley. Auf Jürgens Hof angekommen, stichelte die gebürtige Polin zurück. "Angeblich ist Kerstin eine Köchin, also dass sie das gelernt hat. Jetzt macht sie einen ganz anderen Beruf. Wir können gerne ein Duell starten. Ich bin bereit", zeigte sie sich kämpferisch, nachdem das Trio die Küche des 63-Jährigen begutachtet hatte.

Höhepunkt ihres bisherigen Zoffs? Die Zimmerverteilung! Kerstin bekam "nur" das Gästezimmer zur Verfügung gestellt. Mäggi dagegen wurde die Ehre zuteil, in Jürgens Schlafgemach samt XXL-Doppelbett zu nächtigen. "Eigentlich gibt man ja der Frau das Zimmer, bei der man denkt, dass sie bei einem bleibt", sagte die eine enttäuscht, während sich die andere freute: "Das ist ein sehr intimes Zimmer, in dem Bett schläft er. Das bedeutet mir viel."

Inka Bause und die Singles der 15. Staffel von "Bauer sucht Frau"
TVNOW / Guido Engels
Inka Bause und die Singles der 15. Staffel von "Bauer sucht Frau"
Jürgen, Haupterwerbslandwirt und "Bauer sucht Frau"-Kandidat 2019
TVNOW / Guido Engels
Jürgen, Haupterwerbslandwirt und "Bauer sucht Frau"-Kandidat 2019
Inka Bause, Moderatorin von "Bauer sucht Frau"
MG RTL D / Ruprecht Stempell
Inka Bause, Moderatorin von "Bauer sucht Frau"
Wird die Situation auf Jürgens Hof noch eskalieren?539 Stimmen
528
Ja. Da fließen noch Tränen!
11
Nein. Sie fahren sicher noch einen Gang zurück.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de