Es war eine echte Überraschung: Miley Cyrus (26) scheint in Cody Simpson (22) ihre neue große Liebe gefunden zu haben. Die beiden haben erst vor einigen Tagen ihre Beziehung öffentlich gemacht. Und seitdem halten sie sich mit Pärchenfotos und Statements nicht mehr zurück. Auf Instagram posteten sie sogar ein Kussfoto und zusammen beim Tätowierer waren sie auch schon – eine Liebe im Eiltempo. Vielleicht liegt das auch daran, dass Cody schon seit Kinderzeiten für Miley schwärmt.

Denn wie der Australier jetzt zugab, war er schon als kleiner Junge in seine jetzige Freundin verliebt. Der 22-Jährige erzählte in der Radio-Show Fitzy & Wippa, dass er als Kind ganz schön verrückte Dinge getan hat, wenn Miley im Fernsehen zu sehen war. "Ich habe den TV-Bildschirm geküsst, als ich neun Jahre alt war. Sie war die Einzige, für die ich jemals so gefühlt habe in dem Alter. Ich war schon immer in sie verknallt, seitdem ich sie kannte", berichtete Cody.

Miley und Cody kennen sich bereits seit Jahren. Damals waren sie allerdings nur befreundet und befanden sich in ihrer Party-Phase, wie der Sänger in der Radio-Show weiter berichtete. Nun wurde aus Freundschaft aber anscheinend doch Liebe.

Cody Simpson in Los Angeles, Oktober 2019Getty Images
Cody Simpson in Los Angeles, Oktober 2019
Cody Simpson und Miley CyrusInstagram / mileycyrus
Cody Simpson und Miley Cyrus
Cody Simpson und Miley CyrusInstagram / codysimpson
Cody Simpson und Miley Cyrus
Was haltet ihr von Codys Geständnis?795 Stimmen
483
Wie niedlich, ihre Liebe scheint vorbestimmt zu sein!
312
Ganz schön merkwürdig! So was würde ich für mich behalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de