Da hat Amors Pfeil wohl mitten ins Herz getroffen! In der fünften Staffel von Hochzeit auf den ersten Blick sorgte vor allem ein von den Experten verkuppeltes Pärchen für Aufsehen: Sascha und Tamara! Kurz nachdem sich die beiden beim Standesamt das Jawort gegeben hatten, entschied sich die Blondine aus Frankfurt dazu, das Experiment vorzeitig abzubrechen. Mithilfe der Online-Aktion "Saschas zweite Chance" fand der Fitness-Fan daraufhin in der Hamburgerin Kim sein Glück. Knapp einen Monat später trennten sich die beiden jedoch wieder. Seine Fans überrascht der Sympathieträger jetzt aber mit erfreulichen Neuigkeiten: Er ist seit einigen Monaten wieder in festen Händen!

Nach dem Liebes-Aus im Januar dieses Jahres brauchte Sascha erst einmal Zeit für sich. "Ich wurde nahezu von allem überrollt und war darauf einfach nicht vorbereitet. Mittlerweile habe ich alles was verarbeitet", erinnerte er sich im Promiflash-Interview an die turbulenten Wochen. "Das Gute ist, dass ich abseits des Trubels eine tolle Frau kennengelernt habe, mit der ich seit einigen Monaten zusammen bin", erklärte er weiter – eine Aussage, die die Zuschauer sicherlich freuen wird.

Für eine neue Ehe wäre die Bahn jetzt schon mal frei, denn seit September sind Sascha und Tamara offiziell geschieden. "Unser Verhältnis ist immer noch freundschaftlich. Hin und wieder schreiben oder telefonieren wir", erzählte er Promiflash.

"Hochzeit auf den ersten Blick" immer sonntags, um 17:30 Uhr, in Sat.1

Sascha, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidat 2018
Sonstige
Sascha, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidat 2018
Sascha Bröhl und Tamara nach ihrer Scheidung
Facebook / Sascha - Hochzeit auf den ersten Blick
Sascha Bröhl und Tamara nach ihrer Scheidung
"Hochzeit auf den ersten Blick"-Teilnehmer Sascha und Kim
Facebook / Sascha – Hochzeit auf den ersten Blick
"Hochzeit auf den ersten Blick"-Teilnehmer Sascha und Kim
Freut ihr euch, dass Sascha wieder eine Freundin hat?980 Stimmen
911
Ja, das hat er verdient.
69
Geht so, er hätte sich vielleicht etwas mehr Zeit lassen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de