Haben Sidney (32) und Vivien (26) jetzt wohl auch keinen Bock mehr auf ihre Fernbeziehung? Nach ihrer Rückkehr von Love Island pendelt das Siegerpaar regelmäßig zwischen Mühlheim und Düsseldorf, um sich sehen zu können. Für die Liebesinsel-Kollegen Yasin und Samira war das ständige Hin- und Her zu nervig, sodass die Turteltauben kurzerhand zusammenzogen – haben die Eiskonditorin und ihr Herzblatt nun das gleiche vor?

"Nein, das ist nicht erforderlich", war sich das Couple im Promiflash-Interview beim diesjährigen Halloween-Event von Natascha Ochsenknecht (55) einig. "Wir wohnen sehr nach beieinander", ergänzte die Blondine. Momentan liege nur eine halbe Stunde Fahrtzeit zwischen den verliebten Kuppelshow-Teilnehmern. Es sei einfacher, wenn man zusammen wohne, aktuell genieße aber jeder die Zeit in der jeweils anderen Heimat. Ihre Zahnbürste hat die Insel-Beauty allerdings schon [Artikel nicht gefunden] untergebracht!

Die nächsten Schritte will das frische Pärchen langsam angehen lassen. Während die Islander in der Villa unter ständiger Beobachtung durch Kameras stand, lernen sich die beiden nun intensiver kennen. "Wir sind älter und reifer, wir überstürzen da nichts", verriet die 26-Jährige.

Sidney Wolf und Vivien Michalla
Instagram / sidneywolf23/
Sidney Wolf und Vivien Michalla
Sidney Wolf und Vivien Michalla, Oktober 2019
Instagram / vivixkit
Sidney Wolf und Vivien Michalla, Oktober 2019
Sidney Wolf und Vivien Michalla
Instagram / vivixkit/
Sidney Wolf und Vivien Michalla
Was haltet ihr davon, dass sich die beiden mit den nächsten Schritten noch Zeit lassen?1011 Stimmen
915
Finde ich super, man sollte nichts überstürzen!
96
Na ja, war ja irgendwie klar! In der Villa waren sie ja auch eher zurückhaltend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de