Steht Justin Chambers (49) bald vor seinem endgültigen Serien-Aus? Seit über zehn Jahren spielt der US-amerikanische Schauspieler den chaotischen Kinderarzt Dr. Alex Karev in der beliebten Arztserie Grey's Anatomy. Schon einige Male schien ein endgültiger Abschied aus dem fiktiven Grey Sloan Memorial Hospital für Dr. Karev denkbar. Doch hängt der Schauspieler nun das Serien-Stethoskop und den Arztkittel für immer an den Nagel?

Achtung, Spoiler!
Cinema Blend gab kürzlich bekannt, dass der Chef der Kinderchirurgie durch einen neuen Serien-Charakter besetzt wird. Eingefleischte Fans wissen bereits, dass Alex in der 15. Staffel entlassen wurde und in einer anderen Klinik anfing. Der freie Platz muss nun aber mit einem neuen Serien-Arzt gefüllt werden. Wer ihn ersetzt, steht bereits fest – Schauspielkollege Richard Flood (37) wird als Dr. Cormac Hayes die freie Stelle im Krankenhaus besetzen. Der Ire spielte 2017 in der achten Staffel der Comedy-Drama-Serie Shameless an der Seite von Emmy Rossum (33) mit.

Über den Charakter des Newcomers ist noch nicht viel bekannt. Die "Grey's Anatomy"-Produzenten ließen bis jetzt nur durchblicken, dass er wahrscheinlich in der 16. Staffel im Krankenhaus auftauchen wird. Richard wird aber vorerst kein fester Bestandteil des Ärzte-Casts. Dass die Position des Alex' durch einen neuen Mediziner ersetzt wurde, könnte darauf hindeuten, dass er in Zukunft nicht mehr zu seinem früheren Arbeitsplatz zurückkehrt.

Justin Chambers und Chandra Wilson
Instagram / officialjustinchambers
Justin Chambers und Chandra Wilson
Richard Flood in West Hollywood, September 2018
CapitalPictures / Actionpress
Richard Flood in West Hollywood, September 2018
Der Cast von "Grey's Anatomy"
Getty Images
Der Cast von "Grey's Anatomy"
Wie findet ihr es, dass Alex Karev durch einen neuen Arzt ersetzt wird?4240 Stimmen
4135
Ich finde es nicht gut. Ich mag Alex sehr!
105
Der Neue bringt bestimmt frischen Wind rein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de