Helena Bonham Carter (53) spricht offen über ihr Ehe-Aus! Jahrelang hatten die Harry Potter-Darstellerin und der Filmemacher Tim Burton (61) als Traumpaar Hollywoods gegolten, 2014 gaben sie jedoch ihre Scheidung bekannt. Wie später herauskam, hatten sie sich sogar schon 2013 getrennt. Inzwischen ist die Schauspielerin wieder glücklich vergeben: In einem Interview schwärmte Helena nun davon, wie ihr Freund Rye Dag Holmboe ihr über den Trennungsschmerz hinweghalf.

Mit Rye an ihrer Seite sei im Endeffekt alles ganz einfach gewesen, plauderte die 53-Jährige in einem Interview mit der britischen Ausgabe von Harper's Bazaar aus. "Du machst Schluss, du trauerst, irgendwann hast du keine Lust mehr, zu trauern und dann kannst du endlich weiterziehen. Ich bin sehr glücklich mit jemand anderem", erklärte sie. Ihre neue Liebe habe schließlich Wunder gewirkt: "Das ist wie Magie in meinem Leben, mit der ich nicht mehr gerechnet hatte", sagte sie.

Helena und Rye sind seit Oktober 2018 ein Paar. Am Dienstag legten die The Crown-Darstellerin und ihr 21 Jahre jüngerer Freund bei den Harper's Bazaar Women of the Year Awards einen gemeinsamen Red-Carpet-Auftritt hin. Auf den Fotos strahlten sie bis über beide Ohren und warfen sich verliebte Blicke zu.

Helena Bonham Carter und Ex-Mann Tim Burton, 2013
Frazer Harrison/Getty Images
Helena Bonham Carter und Ex-Mann Tim Burton, 2013
"Harry Potter"-Star Helena Bonham Carter
Jamie McCarthy/Getty Images
"Harry Potter"-Star Helena Bonham Carter
Helena Bonham Carter, Mai 2019
Jeff Spicer/Getty Images
Helena Bonham Carter, Mai 2019
Wusstet ihr schon von Helenas neuem Freund?291 Stimmen
264
Nein – das ist total an mir vorbeigegangen!
27
Ja, das hatte ich schon mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de