Damit hat Janine Christin Wallat (24) sicher nicht gerechnet! Nachdem die Reality-Darstellerin bei Der Bachelor das Herz von Daniel Völz (34) nicht erobern konnte, versucht sie nun in der TV-Kuppel-Resterampe Bachelor in Paradise erneut ihr Glück, um den Mann fürs Leben zu finden. Dabei zeigt sich die Beauty auf der Liebesinsel recht häufig in knappen Outfits. Dieser Anblick scheint jedoch nicht bei allen Zuschauern gut anzukommen: Viele Fans finden die Rosenlady zu dünn!

Auf Instagram veröffentlichte die gelernte Friseurin einen Boomerang, der sie dabei zeigt, wie sie sich über die nächste "Bachelor in Paradise"-Rose freut. Auf dem Bild ist Janine nur mit einem Bikini bekleidet und unter dem Post befragte sie ihre Fans, was sie zu der neuen Folge des Dating-Formats sagen. Doch statt darauf zu antworten, prasselten eine Menge harter Kommentare auf die Kandidatin ein. "Alter Schwede, iss mal was! Das sieht ja schon fast nach Magersucht aus", schrieb beispielsweise ein Follower. Die 24-Jährige reagierte mit folgenden Zeilen: "Leben und leben lassen. Mein Körper und nicht deiner."

Erst kürzlich gestand Janine Christin im Netz, dass sie vor einiger Zeit unter Selbstzweifeln gelitten habe. Um sich in ihrem Körper wohler zu fühlen, habe sie sämtliche Diäten ausgetestet – und hätte sich dabei einige Kilos heruntergehungert. Mittlerweile sei sie aber wieder zufrieden mit ihrem Körper.

Janine Christin Wallat
Instagram / janine_christin_wallat
Janine Christin Wallat
Reality-Star Janine Christin Wallat
Instagram / janine_christin_wallat
Reality-Star Janine Christin Wallat
Janine Christin Wallat, ehemalige "Der Bachelor"-Teilnehmerin
Instagram / janine_christin_wallat
Janine Christin Wallat, ehemalige "Der Bachelor"-Teilnehmerin
Wie findet ihr es, dass Janine Christin auf die Body-Kritik ihrer Follower reagiert?334 Stimmen
169
Richtig gut. Sie sollte das nicht so stehen lassen.
165
Na ja, besser wäre es, wenn sie sich gar nicht so sehr darum kümmern würde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de