Nach der überraschenden Trennung von Langzeitfreund Henning Merten Anfang des Jahres ist die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin Anne Wünsche (28) seit dem Sommer wieder glücklich. Synchronsprecher Karim lässt Anne endlich wieder Schmetterlinge und Verliebtheit fühlen. Sogar zu ihren beiden Töchtern Juna und Miley hat der Münchner schon ein gutes Verhältnis. Doch wie hat die YouTuberin den Stimmkünstler eigentlich kennengelernt? Das verriet sie im Promiflash-Interview.

Tatsächlich haben sie sich online kennengelernt. "Wir haben uns über eine Dating-App kennengelernt. Um genau zu sein, Tinder", offenbarte Anne im Gespräch mit Promiflash. "Ich lag im Bett und mir war total langweilig und anstatt irgendwas zu spielen oder zu zocken oder Instagram zu gucken, habe ich einfach getindert und habe halt so gewischt und gewischt und 15 Minuten später hatten wir einfach ein Match", beschrieb sie den genauen Vorgang. Schließlich haben die Zweifach-Mama und ihr Match miteinander geschrieben und sich ganz langsam angenähert. Getroffen haben sie sich erst über eine Woche später, wo es dann anscheinend sofort gefunkt hat.

In den Anfängen ihrer Beziehung hat Anne ihren Liebsten auch immer mal wieder auf ihren sozialen Kanälen gezeigt. Doch damit ist seit Kurzem Schluss – [Artikel nicht gefunden] alle gemeinsamen Aufnahmen. Social Media sei einfach nicht seine Welt, erklärte Anne gegenüber Promiflash.

Anne Wünsche, YouTuberin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, YouTuberin
TV-Star Anne Wünsche 2019 vor dem Brandenburger Tor
Instagram / anne_wuensche
TV-Star Anne Wünsche 2019 vor dem Brandenburger Tor
Internet-Star Anne Wünsche
Instagram / anne_wuensche
Internet-Star Anne Wünsche
Hättet ihr gedacht, dass Anne Tinder nutzt?502 Stimmen
251
Ja klar, das macht doch jeder!
251
Nein, das hat mich schon ein bisschen überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de