Was für eine große Ehre für Kelly Clarkson (37)! Die US-Amerikanerin gehört zweifellos zu den stimmgewaltigsten Sängerinnen auf der Welt und ist seit ihrem Sieg bei American Idol im Jahr 2002 aus den Charts nicht mehr wegzudenken. Nun hat die "The Trouble With Love Is"-Interpretin das ganz große Los gezogen: Kelly bekommt im kommenden Jahr ihre eigene Live-Show in Las Vegas!

"Heute habe ich eine große Ankündigung zu machen: Ich habe meine allererste Vegas-Show eingetütet", verriet die Musikerin nun überglücklich bei ihrer The Kelly Clarkson Show und betonte: "Das ist kein Aprilscherz" – sie werde tatsächlich im berühmten Zappos Theater auftreten. Einen kleinen Witz konnte die 37-Jährige sich dann aber doch nicht verkneifen: "Ich werde nicht nur performen, sondern auch an den Geldautomaten spielen können. Das ist der eigentliche Grund, warum ich den Vertrag unterschrieben habe."

Damit tritt die Blondine in große Fußstapfen. Nur wenige Sängerinnen bekamen bisher ihre eigene Las-Vegas-Show, darunter Musikgrößen wie Celine Dion (51), Britney Spears (37) und Christina Aguilera (38). Kellys Konzertreihe wird "Kelly Clarkson: Invincible" heißen und im April 2020 starten. Tickets können Fans schon ab dem 8. November erwerben.

Kelly Clarkson bei den Billboard Music AwardsGetty Images
Kelly Clarkson bei den Billboard Music Awards
Kelly Clarkson bei den Golden Globes 2018Splash News
Kelly Clarkson bei den Golden Globes 2018
Kelly Clarkson bei einem Benefizkonzert in Las VegasGetty Images
Kelly Clarkson bei einem Benefizkonzert in Las Vegas
Hättet ihr gedacht, dass Kelly ihre eigene Vegas-Show bekommt?102 Stimmen
67
Na klar, diese Frau hat es einfach drauf.
35
Nein, das überrascht mich doch ganz schön.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de