Kaitlynn Carter (31) offenbart ihre tiefe Liebe zu Miley Cyrus (26)! Das schöne Model hat ein turbulentes Jahr hinter sich gebracht. Ihre intimsten Beziehungen wurden in der breiten Öffentlichkeit diskutiert, was ihr ordentlich zusetzte. Während Kaitlynn die sehr kurze Romanze mit Miley noch immer nicht ganz verarbeitet hat, stürzte sich die "Slide Away"-Interpretin direkt in ihre nächste Beziehung mit Cody Simpson (22). Jetzt offenbart Kaitlynn zum ersten Mal: Miley hat ihr ganzes Leben verändert!

Für Elle schrieb die amerikanische Bloggerin einen ganzen Artikel über die Erfahrungen, die sie mit dem Pop-Star gesammelt hat: "Ich hätte niemals gedacht, dass ich überhaupt dazu in der Lage wäre, eine Frau jemals so zu lieben, wie ich sie geliebt habe", verrät darin die 31-Jährige. Dass ihre Beziehung so schnell öffentlich wurde, hätte sie sehr unter Druck gesetzt und die Verbindung auf eine harte Probe gestellt. "Aber wenn ich jetzt über unsere dreijährige Freundschaft so nachdenke, realisiere ich, dass ich mich schon immer zu ihr hingezogen gefühlt habe", verrät sie in ihrem Artikel. Die Zeit mit Miley wäre für sie daher auch nicht nur irgendeine Sommer-Affäre gewesen. Sie hätte ihr klar gemacht, was noch alles in ihr steckt. Dafür wäre sie Miley für immer dankbar.

Auch ihr Verhältnis zu Brody Jenner (36), mit dem sie von 2018 bis 2019 verheiratet war, bring Kaitlynn zur Sprache. In ihrem Text schreibt sie, dass Brody zu Beginn einen unfassbaren Sinn für Abenteuer in ihre Beziehung gebracht habe. "Aber wir sind genauso auseinander gewachsen, wir wir beide erwachsen geworden sind", begründet sie das Ende ihrer Ehe mit dem TV-Star.

Miley Cyrus (l.) und Kaitlynn Carter am Comer See in ItalienInstagram / kaitlynn
Miley Cyrus (l.) und Kaitlynn Carter am Comer See in Italien
Kaitlynn Carter, September 2019Instagram / kaitlynn
Kaitlynn Carter, September 2019
Kaitlynn und Brody Jenner in LondonInstagram / kaitlynn
Kaitlynn und Brody Jenner in London
Wusstet ihr, dass Kaitlynn solche Gefühle für Miley empfunden hat?866 Stimmen
262
Ja, ich konnte es mir denken.
604
Nein. Ich dachte, es wäre einfach nur Ablenkung von ihrer Trennung zu Brody gewesen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de