Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) zeigen, was für einen schönen Draht sie zu Kinder haben! Im Rahmen des Remembrance Days am 11. November, an dem die Royals Kriegsversehrten der beiden Weltkriege gedenken, besuchte das Paar am Donnerstag Familien, die aktuell Angehörige haben, die im Ausland für Großbritannien dienen. Der Termin im Broom Farm Centre in Windsor war zuvor nicht angekündigt worden – umso größer war die Freude bei den Anwesenden. Besonders süße Schnappschüsse entstanden mit den Knirpsen, die vor Ort waren!

Die Sussexes teilten Eindrücke des Besuchs auf Instagram: In dem kurzen Clip ist zu sehen, wie Harry und Meghan mit den Kids spielen – und die Eltern sich sogar mit einem Mini-Fan unterhalten. "Schau dir all deine kleinen Zähnchen an!", staunt die 38-Jährige, als ein Mädchen ihr eine Rose überreicht. Ein Detail über Söhnchen Archie gibt sie in dem Video ebenfalls preis: "Archie hat erst zwei Zähne – zwei ganz kleine, genau hier!"

Aber auch mit den Eltern der Wonneproppen unterhielt sich das berühmte Duo. Während sich die einstige Schauspielerin und eine andere Mutter darüber austauschten, dass ihre ungefähr gleichaltrigen Kids langsam anfangen zu krabbeln, konnte sich Harry kaum ausmalen, wie schlimm es für die Familien sein muss, sich während militärischer Einsätze zu vermissen. Gegenüber dem Army & You Magazine sagte er: "Ich hab so viel Respekt und Bewunderung für jeden, der damit umgehen muss. Ich kann es mir nicht vorstellen, wie es sich als Vater anfühlt, gerade weil sich die Kinder so schnell entwickeln!"

Prinz Harry mit einem Mädchen im November 2019MEGA
Prinz Harry mit einem Mädchen im November 2019
Herzogin Meghan im November 2019MEGA
Herzogin Meghan im November 2019
Prinz Harry mit einem Mädchen im November 2019MEGA
Prinz Harry mit einem Mädchen im November 2019
Hättet ihr gedacht, dass Harry und Meghan so einen lockeren Umgang mit Kindern haben?220 Stimmen
199
Ja, das haben sie auf anderen Events schon gezeigt!
21
Nein, ich glaube, seit sie ein eigenes Kind haben, ist das noch viel stärker geworden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de