Im Mai verzückte Oliver Pocher (41) seine Fans mit einer süßen News. Der TV-Witzbold erwartet zusammen mit seiner frisch angetrauten Ehefrau Amira M. Aly sein mittlerweile viertes Kind. Ob sich die Patchwork-Familie über einen Jungen oder ein Mädchen freuen darf, war bis dato noch nicht bekannt. Jetzt scheint es aber, als habe Let's Dance-Juror Jorge Gonzalez (52) das Geschlecht des Pocher-Nachwuchses ausgeplaudert. Bekommt Oli etwa männliche Unterstützung?

"Ich hoffe, das Kind heißt Jorge. Jorge Pocher, das passt sehr gut, das ist international!", äußerte der Kubaner beim "Let's Dance"-Tourauftakt gegenüber RTL seinen Namenswunsch. Ob der Comedian tatsächlich einen Sohn erwartet oder ob der ehemalige Germany's next Topmodel-Laufsteg-Trainer seinen eigenen Namen auch einem Mädchen geben würde, kam bei dem Gespräch nicht heraus.

Viele Informationen über das neue Familienmitglied werden die Fans wohl ohnehin nicht bekommen. Wie bei seinen Kindern aus der Beziehung zu Sandy Meyer-Wölden (36) will Oliver seinen Nachwuchs mit Amira aus dem Rampenlicht heraushalten. "Ich finde alle, die ihre Kinder in die Öffentlichkeit zerren und online stellen, relativ verwerflich", betonte Oli ebenfalls im Gespräch mit dem Kölner Sender.

"Let's Dance"-Juror Jorge GonzalezGetty Images
"Let's Dance"-Juror Jorge Gonzalez
TV-Bekanntheit Jorge GonzalezGetty Images
TV-Bekanntheit Jorge Gonzalez
Amira Pocher und Oliver Pocher in Köln, Juni 2019Adolph,Christopher / Action Press
Amira Pocher und Oliver Pocher in Köln, Juni 2019
Glaubt ihr, dass Amira und Oli einen Sohn erwarten?292 Stimmen
143
Ja! Jorge hat sich sicher verplappert.
149
Nein, das hat doch gar nichts zu bedeuten...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de