Die GZSZ-Stars sind im Babyfieber! Am vergangenen Samstag war es endlich so weit: Serien-Darstellerin Chryssanthi Kavazi (30) und ihr Mann Tom Beck (41) wurden zum ersten Mal Eltern. Mit einem ersten Foto ihres Sohnemanns verkündeten die Turteltauben am Dienstag, dass sie jetzt zu dritt sind. Natürlich war die Freude der Fans groß und auch Chryssanthis Soap-Kollegen waren ganz aus dem Häuschen. Iris Mareike Steen (28) widmete der Neu-Mama nun liebevolle Worte im Netz.

"Liebste Chryssanthi und liebster Tom, jetzt auch auf dem 'offiziellen Wege' nochmal alles erdenklich Liebe und Gute für euer gemeinsames Familienglück", schrieb sie zu einem Foto, das während Chryssanthis Abschiedsparty am GZSZ-Set entstanden war. Sie könne es kaum erwarten, den zauberhaften kleinen Menschen kennenzulernen und bot auch gleich ihre Unterstützung an: "Eure Nachbarin (iiich!) ist natürlich immer am Start, solltet ihr irgendwas brauchen." Dieses Angebot nahm die frischgebackene Mama nur allzu gern an. "Aaaawww!! Danke mein Herz!!! Ich nehm dich beim Wort und ruf dich an", kommentierte sie den Beitrag.

Auch andere Serien-Stars wie Felix van Deventer (23) und Timur Ülker (30) gratulieren der 30-Jährigen zum Nachwuchs. "GLÜCKWUNSCH! Meine Freundin hat eben noch gefragt, was bei euch abgeht und ich hatte mich auch gewundert, weil es so ruhig bei dir online war", schrieb der Nihat-Darsteller. Jörn Schlönvoigt (33), Valentina Pahde (25), Anne Menden (34) und Gamze Senol (26) hinterließen ebenfalls Glückwünsche.

Tom Beck mit seinem Sohn
Instagram / chriss_cross
Tom Beck mit seinem Sohn
Gamze Senol, Chryssanthi Kavazi und Valentina Pahde im September 2019
Instagram / valentinapahde
Gamze Senol, Chryssanthi Kavazi und Valentina Pahde im September 2019
Chryssanthi Kavazi und Felix van Deventer
Instagram / chriss_cross
Chryssanthi Kavazi und Felix van Deventer
Glaubt ihr, dass Chryssanthi ihre GZSZ-Kollegen demnächst mit Baby am Set besuchen wird?421 Stimmen
64
Nein, dafür ist es wahrscheinlich noch zu früh!
357
Ja, ganz bestimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de