Seine Follower sind mal wieder in Sorge um Aaron Carter (31)! Der Sänger hielt seine Fans in den vergangenen Wochen ziemlich in Atem. Immer wieder machte er mit verschiedenen Polizeieinsätzen, schweren Missbrauchsvorwürfen und zuletzt mit seinem XXL-Gesichtstattoo Schlagzeilen. Nun scheint der ehemalige Kinderstar aber nicht nur mit psychischen, sondern auch mit körperlichen Problemen zu kämpfen zu haben: Aaron postete ein Bild aus einem Krankenhausbett!

Auf Instagram teilte der 31-Jährige ein Pic, das ihn in der Notaufnahme zeigt. Darauf kauert er in einem Krankenhausbett. Außerdem sieht es so aus, als bekäme er gerade eine Infusion. Was dem "I Want Candy"-Sänger fehlt, verrät er bisher nicht. Er kommentiert sein Klinikfoto lediglich mit: "Mama wird sich um dich kümmern". Den Fans reicht das natürlich nicht. Sie überschütten Aaron in den Kommentaren mit besorgten Fragen und Genesungswünschen.

Nachdem lange Zeit Funkstille zwischen den beiden herrschte, haben sich Aaron und seine Mutter Jane erst kürzlich wieder versöhnt – und das sogar mit ziemlich viel Körperkontakt. Mittlerweile ist Jane sogar wieder Aarons Managerin.

Aaron Carter, Sänger
Instagram / aaroncarter
Aaron Carter, Sänger
Aaron Carter im September 2019
Instagram / aaroncarter
Aaron Carter im September 2019
Jane Carter und ihr Sohn Aaron im Oktober
Getty Images
Jane Carter und ihr Sohn Aaron im Oktober
Macht ihr euch Sorgen um Aaron?1198 Stimmen
482
Ja, er ist ja schließlich nicht umsonst im Krankenhaus!
716
Nein, wenn er noch posten kann, kann es ja nicht so schlimm sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de