Amy Schumer (38) und Chris nehmen sich eine Auszeit vom Elternsein. Im Mai 2019 brachte die Schauspielerin den ersten gemeinsamen Sohn des Pärchens Gene Attell zur Welt. Seitdem schwärmt vor allem die frischgebackene Mama von ihrem Nachwuchs und versorgt ihre Fans regelmäßig mit Schnappschüssen aus ihrem Familienalltag. Nun trauten sich das Elternpaar nach langer Zeit wieder vor die Tür – und das ohne den Sohnemann!

Am vergangenen Dienstagabend ging das Elternpaar gemeinsam auf ein Event. Amy veröffentlichte ein Bild mit Ehemann Chris auf ihrem Instagram-Account. Die 38-Jährige trägt einen schwarzen Jumpsuit aus Satin, der in der Hüfte mit einem schwarzen Gürtel verziert ist, während ihr Partner in einem lässigen blauen Nadelstreifen-Anzug posiert. "Wir sind ausgegangen", schrieb sie zu der Aufnahme und unterstrich die Aussage mit einem Pokal-Emoji, um sich selbst zu feiern. Die beiden sammelten bei der Veranstaltung Spenden für das Africa Outreach Project von Charlize Theron (44).

Erst im Februar 2018 ließ die "I Feel Pretty"-Darstellerin die Hochzeitsbombe platzen. Der Hollywoodstar und der Koch gaben sich still und heimlich in Malibu das Jawort. Nur ein knappes Jahr nach der Heirat war dann auch schon der erste Nachwuchs der beiden unterwegs.

Amy Schumer im November 2019
Getty Images
Amy Schumer im November 2019
Amy Schumer und Charlize Theron
Getty Images
Amy Schumer und Charlize Theron
Chris Fischer und Amy Schumer bei einem Basketballspiel in New York City
Getty Images
Chris Fischer und Amy Schumer bei einem Basketballspiel in New York City
Findet ihr es in Ordnung, dass sich die beiden mal eine Auszeit gönnen?83 Stimmen
82
Klar! Das hatten sie bestimmt mal wieder nötig.
1
Naj a, das kann jeder machen, wie er möchte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de