Schicke Outfits, Champagner und ein romantisches Dinner bei Kerzenschein? Nicht bei Amy Schumer (37) und ihrem Göttergatten Chris Fischer! Im Februar 2018 gaben sich die Hollywood-Schauspielerin und ihr Freund klammheimlich das Jawort – knapp ein Jahr später erwarten die Eheleute ihr erstes Baby. Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, ist der Stand-up-Komikerin egal – sie sieht dem neuen Lebensabschnitt entspannt entgegen! Ganz entspannt verlief auch ihr erster Hochzeitstag: Amy und Chris verbrachten ihn im gemütlichen Gammel-Look zu Hause!

Auf Instagram postete die 37-Jährige einen privaten Schnappschuss, der zeigt, wie sie und der Baby-Daddy ihr gemeinsames Jubiläum verbrachten. In lässigen Klamotten hatten es sich die beiden auf dem heimischen Teppich mit ihrem kleinen Hund gemütlich gemacht. "Diese Clowns hier sind nun schon seit einem Jahr verheiratet und sehr glücklich darüber", schrieb Amy zu dem Pic. Dieses traute Liebesglück kann vermutlich nur von dem neuen Familienmitglied getoppt werden, auf das das Paar bereits sehnsüchtig wartet.

Mit dem Post stellt die Schauspielerin einmal mehr ihre bodenständige und natürliche Art unter Beweis – eine Eigenschaft, die ihre mehre als sieben Millionen Follower besonders schätzen. Amy selbst genießt es ebenfalls, dass auch ihr Gatte herrlich normal ist und keinen Wert auf die funkelnde Glamour-Welt legt. So verriet kürzlich ein Insider gegenüber People: "Er interessiert sich einfach gar nicht für die Promiwelt und sie liebt es, dass er so erfrischend normal und aufrichtig ist."

Amy Schumer und Chris Fischer an ihrem ersten HochzeitstagInstagram / amyschumer
Amy Schumer und Chris Fischer an ihrem ersten Hochzeitstag
Amy Schumer und Chris Fischer im Januar 2019Getty Images
Amy Schumer und Chris Fischer im Januar 2019
Amy Schumer und Chris Fischer bei den Tony Awards 2018Getty Images
Amy Schumer und Chris Fischer bei den Tony Awards 2018
Wie findet ihr es, dass Amy und Chris ihren Hochzeitstag in Jogginghose feierten?122 Stimmen
114
Total schön, so muss es sein!
8
Irgendwie schade, sie hätten lieber etwas Besonderes machen sollen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de