Keanu Reeves (55) schlüpft in eine etwas andere Rolle! Normalerweise kennt man den Schauspieler als waschechten Action-Star. Mit seiner Figur Neo in dem Science-Fiction-Klassiker Matrix gelang dem 55-Jährigen vor 20 Jahren der große Durchbruch. Und auch danach ist der "John Wick"-Darsteller nicht mehr von der Kinoleinwand wegzudenken. Nun wagt sich Keanu allerdings in eine ganz andere Rolle: Er spielt bei SpongeBob Schwammkopf mit.

Am Donnerstag wurde der neue Trailer zu dem dritten Film von SpongeBob Schwammkopf "Eine schwammtastische Rettung" veröffentlicht. Und hier macht Keanu einen überraschenden Auftritt: Er spielt eine Art spirituelles Wesen und nur sein Kopf taucht in einem Kreis von Steppengras auf. "Nennt mich den Weisen. Ich bestehe aus Weisheit und ich weiß alles", stellt er sich vor. In dem Film gehen SpongeBob und sein Freund Patrick auf die Suche nach dem vermeintlich entführten Haustier der Comicfigur, der Schnecke Gary. Keanu scheint den beiden auf ihrer Reise mit seiner Weisheit behilflich zu sein.

Es ist nicht das erste Mal, dass der Hollywood-Star Zeichentrick-Luft schnuppert. Er spielte bereits dieses Jahr eine Figur in der vierten Auflage von "Toy Story" und synchronisierte Duke Caboom, einen kanadischen Stuntman.

Fans amüsieren sich über Keanu Reeves im "Spongebob"-Trailer

Stephen Hillenburg mit SpongeBob SchwammkopfGetty Images
Stephen Hillenburg mit SpongeBob Schwammkopf
Keanu Reeves bei der Premiere von John WickGetty Images
Keanu Reeves bei der Premiere von John Wick
Keanu Reeves bei der Premiere von Toy Story 4Getty Images
Keanu Reeves bei der Premiere von Toy Story 4
Findet ihr es gut, dass Keanu in dem Film mitspielt?216 Stimmen
189
Ja, das ist mal eine Abwechslung.
27
Ne, ich finde, er sollte bei seinen Action-Filmen bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de