Steffen Henssler (47) schwingt wieder den Kochlöffel! Bisher brachte der TV-Koch in seiner Show nur prominente Gäste zum Schwitzen: In Duells stellten der Profi und die Amateure ihr Können am Herd unter Beweis und kämpften um die beste Jury-Bewertung. Jetzt überraschte der Küchenchef die Zuschauer mit Neuigkeiten: In einer Sondersendung dürfen nun die Kleinsten an die Kochplatte – für einen guten Zweck!

Zugunsten des RTL-Spendenmarathons laufe Grill den Henssler am 17. November anders als sonst ab! Mit Kindern für Kinder laute das Motto: Der Starkoch, dem vier Restaurants in Hamburg gehören, erhalte Unterstützung von vier Kids. "Ich bin auch nicht mehr der Jüngste. Deswegen habe ich mir Kinder dazu geholt", scherzte Steffen gegenüber VOX. Doch auch die Jury um Fußball-Experte Reiner Calmund (70) bekomme Zuwachs von Mini-Doppelgängern. Für jeden Punkt, den ein Gang erhält, spende der Sender fünfhundert Euro an die RTL-Stiftung "Wir helfen Kindern e. V.".

Der Nachwuchs trete im Team mit Fernsehkoch Steffen gegen die Promis an. Dabei muss sich die Konkurrenz um Popsänger Ben Blümel, die Magier der Ehrlich Brothers und Sängerin Vanessa Mai (27) warm anziehen: Mit typischen Kindermenüs wie Fischstäbchen mit Kartoffeln und Möhren sollen die Leibgerichte der Sprösslinge nachgekocht werden.

Steffen Henssler und seine KandidatenTVNOW / Frank W. Hempel
Steffen Henssler und seine Kandidaten
Reiner Calmund und das Jury-KindTVNOW / Frank W. Hempel
Reiner Calmund und das Jury-Kind
Ehrlich Brothers Andreas und Christian, November 2017Getty Images
Ehrlich Brothers Andreas und Christian, November 2017
Was haltet ihr von der Kids-Version von Grill den Henssler?346 Stimmen
331
Super Idee, das werde ich mir auf jeden Fall anschauen!
15
Ob die Kinder überhaupt schon so gut kochen können?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de